Opel Omega Betriebsanleitung :: Kühlmitteltemperaturanzeige

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Kühlmitteltemperaturanzeige

Opel Omega. Kühlmitteltemperaturanzeige


Zeiger im unteren bereich = motor-betriebstemperatur noch nicht erreicht

Zeiger im mittleren bereich = normale betriebstemperatur

Zeiger im roten bereich (warnfeld) bzw. leuchtet = temperatur zu
hoch: anhalten, motor abstellen.

Gefahr für motor, kühlmittelstand sofort überprüfen.

Die kühlmitteltemperatur wird aus physikalischen gründen nur bei ausreichendem kühlmittelstand angezeigt.

Während des betriebs herrscht überdruck im system. Deshalb kann die temperatur kurzzeitig über 100 c steigen.

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose diesel-einspritzanlage
    Bevor anhand der störungsdiagnose der fehler aufgespürt wird, müssen folgende prüfvoraussetzungen erfüllt sein: bedienungsfehler beim starten ausgeschlossen. Kraftstoff im tank, kraftstoffanlage entlüftet, motor mechanisch in ordnung. ...

    Kupplungsbetätügung entlüften
    Die kupplungsbetätigung muß entlüftet werden, wenn das pedal nicht oder nur verzögert zurückkommt, die gänge sich nur schwer einlegen lassen, beziehungsweise wenn das hydrauliksystem geöffnet wurde. Da das hydrauliksystem der ku ...