Opel Omega Betriebsanleitung :: Kühlmitteltemperaturanzeige

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Kühlmitteltemperaturanzeige

Opel Omega. Kühlmitteltemperaturanzeige


Zeiger im unteren bereich = motor-betriebstemperatur noch nicht erreicht

Zeiger im mittleren bereich = normale betriebstemperatur

Zeiger im roten bereich (warnfeld) bzw. leuchtet = temperatur zu
hoch: anhalten, motor abstellen.

Gefahr für motor, kühlmittelstand sofort überprüfen.

Die kühlmitteltemperatur wird aus physikalischen gründen nur bei ausreichendem kühlmittelstand angezeigt.

Während des betriebs herrscht überdruck im system. Deshalb kann die temperatur kurzzeitig über 100 c steigen.

    Siehe auch:

    Filtereinsatz wechseln
    Der filtereinsatz muß bei jeder 2. Jahresinspektion, beziehungsweise alle 30000 km erneuert werden. Ausbau Spannverschlüsse am filterdeckel öffnen. Luftmengenmesser mit filteroberteil abnehmen. Die abbildung zeigt nicht den omega-motor. ...

    Schiebedach mit elektrischem antrieb
    Drehschalter zwischen den sonnenblenden, betätigung bei eingeschalteter zündung: Öffnen Drehschalter zwischen und einstellen, gewünschte position des schiebedaches stellt sich automatisch ein. In schalterstellung ist das schiebedach gan ...