Opel Omega Reparaturanleitung :: Keilriemen aus- und einbauen/spannen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Keilriemen aus- und einbauen/spannen

Seit 9/90 besitzen die 6-zylinder-motoren eine automatische nachstellvorrichtung für die keilrippenriemenspannung. Falls die markierung auf dem spannhebel außerhalb des am halter markierten arbeitsbereiches liegt, ist der keilrippenriemen austauschen, siehe auch.

Siehe auch:

Wagenheber, wagenwerkzeug
Limousine Wagenheber und wagenwerkzeug befinden sich im gepäckraum rechts über dem radkasten in einer ablage hinter dem warndreieck. Der wagenheber ist mit einer flügelschraube festgeschraubt. Die ablage kann durch eine klappe verdeckt sein: ...

Traction control system (tc)
Das tc (traction control system) verhindert, unabhängig von der straßenbeschaffenheit und der griffigkeit der reifen, das durchdrehen der antriebsräder. Das system überwacht die drehzahl aller räder. Sobald mindestens ein antriebsrad ...