Opel Omega Reparaturanleitung :: Keilriemen aus- und einbauen/spannen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Keilriemen aus- und einbauen/spannen

Seit 9/90 besitzen die 6-zylinder-motoren eine automatische nachstellvorrichtung für die keilrippenriemenspannung. Falls die markierung auf dem spannhebel außerhalb des am halter markierten arbeitsbereiches liegt, ist der keilrippenriemen austauschen, siehe auch.

Siehe auch:

Bremsflüssigkeitsstand
Vorsicht - bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend. Fernhalten von augen, haut, gewebe und lackierten flächen. Direkter kontakt kann verletzungen und beschädigungen verursachen. Der bremsflüssigkeitsstand darf im beh& ...

Der motor
Der opel omega wird von einem flüssigkeitsgekühlten reihenmotor angetrieben. Alle 4-zylinder-motoren außer dem 2,4-l-motor sind als ohc-motoren ausgeführt. Das bedeutet, daß sich die nockenwelle im zylinderkopf oben befindet (ohc over head ...