Opel Omega Reparaturanleitung :: Keilriemen für kältekompressor spannen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die heizung / Keilriemen für kältekompressor spannen

Die fachwerkstatten benutzen zum prüfen der keilriemenspannung das opel-prüfgerat km-128-a. Steht dieses prüfgerat nicht zur verfügung, kann die spannung nicht exakt eingestellt und geprüft werden, da der neue keilriemen eine hohe vorspannung besitzt.

Der keilriemen kann behelfsmäßig auch mit daumendruck geprüft werden. Er soll sich an gleicher stelle, wo das prüfgerat angesetzt wird, etwa 5 mm durchbiegen. Allerdings ist es sinnvoll, die keilriemenspannung bei der nächsten wartung in der werkstatt überprüfen zu lassen, da bei unsachgemäßer einstellung der keilriemen durchrutschen kann.

Spannen

  • Schrauben für kompressorhalterungen am motorblock lösen, nicht abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Keilriemen für kältekompressor spannen


  • Zum spannen des keilriemens kontermutter an der spannschraube lösen und mutter -pfeil links- verdrehen.

    Spannung in der mitte zwischen den riemenscheiben durch daumendruck oder mit dem opel-prüfgerät prüfen.

  •  Schrauben für kompressorhalter mit 30 nm festziehen.
  •  Keilriemenspannung nochmals prüfen. Liegt die spannung des keilriemens nicht in dem angegebenen toleranzbereich, keilriemen spannen.
  •  Kontermutter anziehen.
    Siehe auch:

    Fernbedienung synchronisieren
    Bei funktionsstörungen fernbedienung synchronisieren:  Zündung einschalten, system befindet sich für 30 sekunden im synchronisiermodus.  Taste oder der im zündschloss steckenden fernbedienung kurz drücken. &nbs ...

    Zentralverriegelung, mechanische diebstahlsicherung
    Sichern Alle türen müssen geschlossen sein, fahrertür muss vorher einmal geöffnet worden sein, spätestens 10 sekunden nach dem verriegeln taste der fernbedienung nochmals drücken - oder - spätestens 10 sekunden nach dem ver ...