Opel Omega Reparaturanleitung :: Keilrippenriemen prüfen/ersetzen

Opel Omega Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten am motor / Keilrippenriemen prüfen/ersetzen

Seit 9/90 besitzen die 6-zylinder-motoren eine automatische nachstellvorrichtung für die keilrippenriemenspannung.

Siehe auch:

Prüfen
Zylinderkopfdeckel ausbauen. Ölabschirmblech abschrauben.  Getriebe in leerlaufstellung bringen, handbremse anziehen.  Motor mit steckschlüsseleinsatz an der zentralschraube der kurbelwellenriemenscheibe in motordrehrichtung dr ...

Luftfiltereinsatz ersetzen
Ausbau 3 Kapselmuttern am filterdeckel herausdrehen und mit dichtringen und unterlegscheiben abnehmen.  Schnellverschlüsse -schwarzer pfeil- zurückklappen und filterdeckel abnehmen.  Filtereinsatz nach oben herausnehmen.  Filte ...