Opel Omega Betriebsanleitung :: Kontrollleuchte

Opel Omega. Kontrollleuchte


Leuchtet bei eingeschalteter zündung für einige sekunden. Das system ist nun betriebsbereit.

Blinken während der fahrt

Eingriff des systems. Die motorleistung kann sich reduzieren (motorgeräusch ändert sich) und das fahrzeug kann automatisch etwas abgebremst werden.

Aufleuchten während der fahrt

Störung im esp-system. Weiterfahrt ist möglich. Die fahrstabilität kann sich jedoch je nach fahrbahnbeschaffenheit verschlechtern.

Störungsursache beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

Die im system integrierte selbstdiagnose ermöglicht schnelle abhilfe.

    Siehe auch:

    Elektrisches zubehör nachträglich einbauen
    Beim bohren oder schälen von löchern in die karosserie müssen die lochränder anschließend entgratet, grundiert und lackiert werden. Die beim bohren zwangsläufig anfallenden späne sind restlos aus der karosserie zu entfernen. Bei ...

    Drosselklappenansteller aus- und einbauen/ prüfen
    Der drosselklappenansteller ist erforderlich für die automatische steuerung von start, hochlauf, warmlauf, leerlaufdrehzahl, schubabschaltung und das abstellen des motors. Beim drosselklappenansteller handelt es sich um einen elektropneumatischen steller, der ...