Opel Omega Reparaturanleitung :: Kraftstoffmeßgerät ersetzen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die einspritzanlage / Kraftstoffmeßgerät ersetzen

Achtung: beim ausbau des kraftstoffmeßgerates darf der kraftstoffspiegel im tank höchstens bis zur unterkante des tankmeßgerätes reichen, sonst läuft beim ausbau des meßgerätes kraftstoff aus. Dazu entweder tank weitgehend leerfahren oder kraftstoff in geeigneten und ausreichend großen behälter ablassen. Unbedingt auf gute belüftung des arbeitsplatzes achten. Kraftstoffdämpfe sind giftig, kein offenes feuer, brandgefahr!

Siehe auch:

Die abgasanlage
Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr und dem vor- und hauptschalldampfer. Bei abgasgereinigten fahrzeugen nimmt der katalysator die stelle des vorschalldampfers ein. Sämtliche teile sind miteinander verschraubt und lassen sich einzeln auswechseln. ...

Kraftstoff-förderpumpe aus-und einbauen
Die kraftstoffpumpe wird von der nockenwelle angetrieben. Achtung: kein offenes feuer, brandgefahr! Ausbau Kraftstoffschläuche abbauen.  Pumpe am antriebsgehäuse abschrauben. Einbau Pumpe mit neuer dichtung einsetzen und anschrauben. ...