Opel Omega Betriebsanleitung :: Kraftstoffverbrauch, co2-emission

Opel Omega Betriebsanleitung / Technische daten / Kraftstoffverbrauch, co2-emission

Für die messung des kraftstoffverbrauches gilt für neue motoren seit 1996 die vorschrift 80/1268/ewg zuletzt geändert durch 1999/100/eg.

Sie ist nicht vergleichbar mit der zuvor gültigen vorschrift 80/1268/ewg geändert durch 89/491/ewg.

Die vorschrift orientiert sich am tatsächlichen verkehrsgeschehen: die stadtfahrt wird mit ca. 1/3 Und die überlandfahrt mit ca. 2/3 Gewertet (städtischer und außerstädtischer verbrauch). Dabei werden auch kaltstart und beschleunigungsphasen berücksichtigt.

Bestandteil der vorschrift ist außerdem die angabe der co2-emission.

Die angaben sind nicht als garantie hinsichtlich des tatsächlichen kraftstoffverbrauches des jeweiligen fahrzeuges aufzufassen.

Die verbrauchsermittlung nach richtlinie 1999/100/eg berücksichtigt das in übereinstimmung mit dieser vorschrift festgelegte fahrzeugleergewicht. Zusätzliche ausstattungen können zu geringfügig höheren als den angegebenen verbrauchs- sowie co2- werten führen.

Kraftstoff sparen.

Kraftstoffverbrauch (ca. L/100 km), co2-emission (ca. G/km), limousine

Opel Omega. Kraftstoffverbrauch (ca. L/100 km), co2-emission (ca. G/km), limousine


1) Verkaufsbezeichnung

Kraftstoffverbrauch (ca. L/100 km), co2-emission (ca. G/km), caravan

Opel Omega. Kraftstoffverbrauch (ca. L/100 km), co2-emission (ca. G/km), caravan


1) Verkaufsbezeichnung

    Siehe auch:

    Einbau
    Beim ersatzteilkauf beachten, daß der spurstangenkopf für die rechte äußere seite (in fahrtrichtung) einen langen gewindeschaft hat sowie mit "r" gekennzeichnet ist.  Neues spurstangengelenk mit gleicher umdrehungszahl ...

    Sturz einstellen
    Der sturz ist einstellbar. Durch schwenken des achsschenkels im oberen befestigungslangloch der federbein-schelle kann eine verstellung um ca. 2 Vorgenommen werden.  Sturz auf dem achsmeßstand unter prüfbedingungen prüfen. Weicht der sturzwe ...