Opel Omega Reparaturanleitung :: Luftfilter aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Luftfilter aus-und einbauen

Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Luftfilter aus-und einbauen


  • 3 Kapselmuttern am filterdeckel herausdrehen und mit dichtringen und unterlegscheiben abnehmen.
  •  Luftfilter nach oben abnehmen.
  •  Unterdruckschlauch am vergaser abziehen.
  •  Schlauch für kurbelgehausebelüftung am luftfilter abnehmen.
  •  Luftfilter herausnehmen.

Einbau

  • Dichtung für luftfilter am vergaser kontrollieren, gegebenenfalls erneuern.
  •  Schlauch für kurbelgehäusebelüftung auf stutzen am luftfilter aufschieben und mit schelle befestigen.
  •  Unterdruckschlauch vom luftfilter auf vergaser aufschieben.
  •  Luftfilter am vergaser aufsetzen. Darauf achten, daß der luftschlauch für die ansaugluftvorwärmung zwischen der hutze am ansaugkrümmer und der hutze am luftfilter sitzt.
  •  Luftfilter mit 3 kapselmuttern anschrauben, dichtringe und unterlegscheiben nicht vergessen.
    Siehe auch:

    Prüfen der 1,8-l-motoren
    Motor auf betriebstemperatur bringen. Die betriebstemperatur ist erreicht, wenn der kühlmittelschlauch unten am kühler gerade warm wird. Die motoröl-temperatur beträgt dann > +80'j c.  Klimaanlage, falls vorhanden, ausschalten. ...

    Die abgasanlage
    Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr und dem vor- und hauptschalldampfer. Bei abgasgereinigten fahrzeugen nimmt der katalysator die stelle des vorschalldampfers ein. Sämtliche teile sind miteinander verschraubt und lassen sich einzeln auswechseln. ...