Opel Omega Reparaturanleitung :: Magnetschalter aus- und einbauen

Bei einem defekt des magnetschalters wird das ritzel im anlasser nicht gegen den zahnkranz des schwungrades gezogen.

Dadurch kann der anlasser den motor nicht durchdrehen.

Ausbau

  • Anlasser ausbauen.
  •  An klemme 50 des anlassers batteriespannung 12 volt anlegen.
  •  Mit hilfskabel klemme 50 und 30 am anlasser kurz überbrücken, das anlasserritzel muß nach vorne schnellen.

    Wenn nicht. 2 Schrauben vom magnetschalter abschrauben und magnetschalter ersetzen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Magnetschalter aus- und einbauen


  • Bosch-anlasser: magnetschalter aus dem einrückhebel aushängen und abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Magnetschalter aus- und einbauen


  • Delco-remy-anlasser: magnetschalter drehen und zusammen mit druckfeder abnehmen.

Einbau

  • Magnetschalter in anlasser einsetzen und anschrauben.
  •  Leitung für magnetschalter anschrauben.
  •  Anlasser prüfen, wie unter "ausbau" beschrieben.
  •  Anlasser einbauen.
    Siehe auch:

    Handbremse einstellen
    Die feststellbremse ist von der betriebsbremse völlig getrennt. Dadurch unterliegt die feststellbremse nur geringem verschleiß. Durch korrosion der bremstrommel oder verschmutzung der bremsbacken kann jedoch das reibmoment absinken. Um eine optimale wir ...

    Einbau
    Keilriemen auflegen. Spannen Generator mit montierhebel vom motor wegdrücken, spannlasche festziehen.  Keilriemenspannung auf vorgeschriebenen wert prüfen, gegebenenfalls neu einstellen. Achtung: die fachwerkstätten benutzen zum pr ...