Opel Omega Betriebsanleitung :: Mehrere bordcomputerinformationen zurücksetzen

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Mehrere bordcomputerinformationen zurücksetzen

Folgende bordcomputerinformationen können gleichzeitig zurückgesetzt werden (neustarten der messungen):

  •  absolutverbrauch,
  •  durchschnittsverbrauch,
  •  durchschnittsgeschwindigkeit,
  •  wegstrecke,
  •  stoppuhr (nur bei multi-info-display).

Fahrzeuge mit multi-info-display: taste r mindestens 2 sekunden drücken.

Opel Omega. Mehrere bordcomputerinformationen zurucksetzen


Fahrzeuge mit graphic-info-display
bzw. Color-info-display : im menü
für bordcomputer-einstellungen den menüpunkt bc-rücksetzen alles auswählen.

Die werte werden zurückgesetzt und es erscheint "***". Neue werte werden nur bei laufendem motor angezeigt. Die durchschnittsgeschwindigkeit kann erst nach einer kurzen fahrstrecke berechnet werden.

Stromunterbrechung

Nach stromunterbrechung oder zu geringer batteriespannung sind die gespeicherten werte des bordcomputers gelöscht.

    Siehe auch:

    Wartungsarbeiten an der hinterachse
    Ausgleichgetriebe prüfen Das öl im ausgleichgetriebe der hinterachse muß nicht gewechselt werden. Das ausgleichgetriebe ist im rahmen der wartung alle 15000 km auf dichtheit zu kontrollieren. Dabei besonders auf ölspuren im bereich der gelenk ...

    Ausbau
    Türgriff ausbauen. Achtung: zum ausbau des schließzylinders türschlüssel einsetzen. Sicherung - 1 - für schließzylinder mit schraubendreher abhebein.  Sprengring - 2 - abdrücken.  Schließzylinder m ...