Opel Omega Betriebsanleitung :: Mehrere bordcomputerinformationen zurücksetzen

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Mehrere bordcomputerinformationen zurücksetzen

Folgende bordcomputerinformationen können gleichzeitig zurückgesetzt werden (neustarten der messungen):

  •  absolutverbrauch,
  •  durchschnittsverbrauch,
  •  durchschnittsgeschwindigkeit,
  •  wegstrecke,
  •  stoppuhr (nur bei multi-info-display).

Fahrzeuge mit multi-info-display: taste r mindestens 2 sekunden drücken.

Opel Omega. Mehrere bordcomputerinformationen zurucksetzen


Fahrzeuge mit graphic-info-display
bzw. Color-info-display : im menü
für bordcomputer-einstellungen den menüpunkt bc-rücksetzen alles auswählen.

Die werte werden zurückgesetzt und es erscheint "***". Neue werte werden nur bei laufendem motor angezeigt. Die durchschnittsgeschwindigkeit kann erst nach einer kurzen fahrstrecke berechnet werden.

Stromunterbrechung

Nach stromunterbrechung oder zu geringer batteriespannung sind die gespeicherten werte des bordcomputers gelöscht.

    Siehe auch:

    Kraftstoffanlage entlüften
    Die kraftstoffanlage muß immer entlüftet werden, wenn die anlage geöffnet wurde oder wenn der tank ganz leer gefahren wurde.  Prüfen, ob kraftstoff im tank ist.  Generator abdecken.  Zündung einschalten, sonst ist die k ...

    Schnelleerlauf prüfen/einstellen
    Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu überprüfen beziehungsweise einzustellen, wenn der motor beim gasgeben einen schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des dross ...