Opel Omega Reparaturanleitung :: Mittlere spurstange aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die lenkung / Mittlere spurstange aus-und einbauen

Achtung: die spurstangengelenke sind wartungsfrei. Die mittlere spurstange wird nur im zusammenbau ersetzt.

Ausbau

  • Fahrzeug vorn aufbocken.
  •  Befestigungsmuttern an den 4 spurstangengelenken der mittleren spurstange abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Mittlere spurstange aus-und einbauen


  • Spurstangengelenke der äußeren spurstangen mit handelsüblichem ausdrücker (z.B. Hazet 779) oder opelwerkzeug km-507-b herausdrücken.


  • Zapfengelenk (heller balg) am lenkzwischenhebel und kugelgelenk (schwarzer balg) am lenkstockhebel mit opel-werkzeug km-236-a oder hazet-werkzeug 779- 23 herausdrücken.
  •  Spurstange abnehmen.

Einbau

  • Neue mittlere spurstange in die 4 gelenke einsetzen.
  •  Neue selbstsichernde muttern auf die gelenke aufschrauben.
  •  Muttern an den 4 gelenken jeweils mit 60 nm anziehen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Achtung: bei ausgebauten bremsbelägen nicht auf das bremspedal treten, sonst wird der kolben aus dem gehäuse herausgedrückt.  Führungsfläche bzw. Sitz der beläge im gehäuseschacht mit geeigneter weichmetallbürste rein ...

    Ausbau
    Batterie-massekabel abklemmen.  Bei fahrzeugen mit lenkradhöhenverstellung verstellhebel herausschrauben.  Lenkstützrohrverkleidung abschrauben. Ausbau schließzylinder Zündschlüssel einstecken und in stellung ii br ...