Opel Omega Betriebsanleitung :: Motorölstand, motorölverbrauch

Opel Omega. Motorölstand, motorölverbrauch


Es ist technisch bedingt, dass jeder motor öl verbraucht. Der motorölverbrauch kann erst nach längerer fahrtstrecke beurteilt werden, er kann in der anfangszeit (einfahrphase) über dem angegebenen wert liegen. Häufiges fahren in hohen drehzahlbereichen bewirkt einen anstieg des ölverbrauchs.

Deshalb alle 1000 km, insbesondere vor antritt einer größeren fahrt, motorölstand kontrollieren.

Dies gilt auch für fahrzeuge mit check- control , bei denen der ölstand
automatisch überwacht wird. Bei displayanzeige "ölstand prüfen" motorölstand mit dem ölmessstab kontrollieren, gegebenenfalls öl nachfüllen.

    Siehe auch:

    Wartung
    Lassen sie alle wartungsarbeiten in den von opel vorgeschriebenen intervallen durchführen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden. Dieser verfügt über geeignete geräte und über geschultes personal. Elektronische prüfsystem ...

    Traction control system (tc)
    Das tc (traction control system) verhindert, unabhängig von der straßenbeschaffenheit und der griffigkeit der reifen, das durchdrehen der antriebsräder. Das system überwacht die drehzahl aller räder. Sobald mindestens ein antriebsrad ...