Opel Omega Betriebsanleitung :: Motorhaube

Opel Omega. Motorhaube


Entriegelungsgriff / auf der fahrerseite unter der instrumententafel ziehen. Die motorhaube wird entriegelt und spaltbreit geöffnet. Griff in ausgangslage drücken.

Opel Omega. Motorhaube


Etwa eine handbreit links von der motorhaubenmitte - von vorn gesehen - befindet sich an der unterseite der motorhaube ein sicherungsgriff: hochziehen und haube öffnen.

Die motorhaube wird automatisch offen gehalten. Zum schließen haube herunterziehen und ins schloss fallen lassen.

Durch zug an der haubenvorderkante verriegelung prüfen. Bei nichteinrasten vorgang wiederholen.

Auf der motorhaube befindlicher schmutz oder schnee kann beim öffnen nach unten rutschen und den lufteinlass behindern.

    Siehe auch:

    Generator aus- und einbauen
    Beim dieselmotor wird die unterdruckpumpe (vakuumpumpe) für den bremskraftverstärker mit dem generator ausgebaut. Da hier die pumpe an den generator angeflanscht ist. Ausbau Keilriemen ausbauen.  Batterie-massekabel abklemmen. Alle el ...

    Leuchtdiode (led)
    Während der ersten 10 sekunden nach einschalten der diebstahlwarnanlage:  led leuchtet = test, einschaltverzögerung,  led blinkt = tür, gepäckraum, motorhaube offen oder systemfehler, Nach ablauf von ca. 10 Sekunden nach ...