Opel Omega Reparaturanleitung :: Nockenwellengehäuse ersetzen/ nockenwelle aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Nockenwellengehäuse ersetzen/ nockenwelle aus- und einbauen

Nur 1,8-/2,0-i-benzinmotor (ohc-motor)

Siehe auch:

Ausbau
Keilriemen ausbauen.  Zahnriemen-abdeckung abschrauben. Kolben für zylinder 1 auf zünd-ot stellen. Dazu getriebe in leerlaufstellung bringen und handbremse anziehen. Gekröpften ringschlüssel oder stecknuß mit ratsche an ...

Die zündkerzen
Die zündkerze besteht aus der mittel-elektrode, dem isolator mit gehäuse und der masse-elektrode. Die mittel-elektrode ist gasdicht im isolator befestigt, der isolator ist fest mit dem gehäuse verbunden. Zwischen mittel- und masse-elektrode springt de ...