Opel Omega Reparaturanleitung :: Nur 1,8-/2,0-l-benzinmotor (ohc-motor)

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Zylinderkopf aus-und einbauen / Nur 1,8-/2,0-l-benzinmotor (ohc-motor)

Zylinderkopf nur bei abgekühltem motor ausbauen. Abgasund ansaugkrümmer bleiben angeschlossen.

Eine defekte zylinderkopfdichtung ist an einem oder mehreren der folgenden merkmale erkennbar:

  •  leistungsverlust.
  •  Kühlflüssigkeitsverlust. Weiße abgaswolken bei warmem motor.
  •  Ölverlust.
  •  Kühlflüssigkeit im motoröl, ölstand nimmt nicht ab, sondern zu. Graue farbe des motoröls, schaumbläschen am peilstab, öl dünnflüssig.
  •  Motoröl in der kühlflüssigkeit.
  •  Kuhlflüssigkeit sprudelt stark.
  •  Keine kompression auf 2 benachbarten zylindern.
Siehe auch:

Sauberkeitsregeln bei arbeiten an der kraftstoffversorgung
Bei arbeiten an der kraftstoffversorgung sind die folgenden regeln zur sauberkeit sorgfältig zu beachten:  verbindungsstellen und deren umgebung vor dem lösen gründlich reinigen.  Ausgebaute teile auf einer sauberen unterlage ablegen ...

Räder und reifen
Der opel omega ist je nach modell und ausstattung mit unterschiedlichen scheibenrädern und reifen ausgerüstet. Bis 8/89 haben alle scheibenräder eine einpreßtiefe von 39 mm; seit 9/89 kommen die scheibenrader der große 6jx15 und 7jx15 aus ...