Opel Omega Reparaturanleitung :: Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vorderachse / Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen

Das radlager ist wartungsfrei. Radlager und radnabe bilden eine einheit, das radlagerspiel ist also nicht mehr einstellbar.

Achtung: treten bei kurvenfahrt, insbesondere in engen kurven, geräusche aus der richtung des kurvenaußeren rades auf. Deutet das auf defekte radlager hin.

Siehe auch:

Bremssystem
Die bremsen sind ein wichtiger faktor für die verkehrssicherheit. Bei neuen scheibenbremsbelägen, im interesse hoher wirksamkeit, während der ersten 200 km keine unnötigen vollbremsungen vornehmen. Der verschleiß der bremsbeläge ...

Kraftstoff-förderpumpe aus-und einbauen
Die kraftstoffpumpe wird von der nockenwelle angetrieben. Achtung: kein offenes feuer, brandgefahr! Ausbau Kraftstoffschläuche abbauen.  Pumpe am antriebsgehäuse abschrauben. Einbau Pumpe mit neuer dichtung einsetzen und anschrauben. ...