Opel Omega Reparaturanleitung :: Reifen einfahren

Neue reifen haben vom produktionsprozeß her eine besonders glatte oberfläche. Deshalb müssen neue reifen - das gilt auch für das neue ersatzrad - eingefahren werden. Bei diesem einfahren rauht sich durch die beginnende abnutzung die glatte oberflache auf.

Während der ersten 300 km sollte man mit neuen reifen speziell auf nasse besonders vorsichtig fahren.

    Siehe auch:

    Vordrosselsteller prüfen/aus- und einbauen
    Die exzentrisch gelagerte vordrossel entspricht in etwa der starterklappe beim bisherigen vergaser. Durch die vordrossel wird das mischungsverhältnis von kraftstoff und luft bei kaltstart, warmlauf und beschleunigung geregelt. Betätigt wird die vordrossel ...

    Gepäckraum, limousine
    Entriegeln Taste der fernbedienung drücken - oder - Taste in der instrumententafel ca. 2 Sekunden drücken. Der gepäckraumdeckel wird entriegelt und etwas geöffnet. Bei geöffnetem gepäckraumdeckel leuchtet die leuchtdi ...