Opel Omega Reparaturanleitung :: Reifen lagern

  • Reifen sollten kühl, dunkel, trocken und möglichst auch zugfrei untergebracht werden, auch dürfen sie nicht mit fett und öl in beruhrung kommen.
  •  Reifen liegend oder aufgehängt in der garage oder im keller lagern.
  •  Bevor die räder abmontiert werden, reifenfülldruck etwas erhöhen (30-50 kpa, 0,3-0,5 bar).
  •  Für winterreifen eigene felgen verwenden, denn das ummontieren der reifen auf dieselben felgen lohnt sich aus kostengründen nicht.
    Siehe auch:

    Spiel der ölpumpenzahnräder prüfen
    Nur 2,4-/2,6-/3,0-l-benzinmotor (cih und dohc) sowie dieselmotor Fahrzeug aufbocken.  Motoröl ablassen.  Ölpumpendeckel abschrauben. Ölpumpenräder ohne öl in den pumpenraum einsetzen.  Mit stahllineal und f&uu ...

    Gaszug einstellen
    Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum spateren bruch im fahrbetrieb fuhren. Zuge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden.   ...