Opel Omega Reparaturanleitung :: Reifen lagern

  • Reifen sollten kühl, dunkel, trocken und möglichst auch zugfrei untergebracht werden, auch dürfen sie nicht mit fett und öl in beruhrung kommen.
  •  Reifen liegend oder aufgehängt in der garage oder im keller lagern.
  •  Bevor die räder abmontiert werden, reifenfülldruck etwas erhöhen (30-50 kpa, 0,3-0,5 bar).
  •  Für winterreifen eigene felgen verwenden, denn das ummontieren der reifen auf dieselben felgen lohnt sich aus kostengründen nicht.
    Siehe auch:

    Stützlast
    Stützlast ist die kraft, mit der der anhänger auf die kupplungskugel drückt. Sie ist durch gewichtsverlagerung bei der beladung des anhängers veränderbar. Die maximal zulässige stützlast (75 kg) des zugfahrzeuges sollte immer an ...

    Ausbau
    Türverkleidung ausbauen  schutzfolie abziehen. Darauf achten, daß die folie hierbei nicht einreißt.  Elektrische steckverbindung trennen.  Fensterscheibe auf halbe höhe stellen und mit 2 kunststoffkeilen gegen verrutsche ...