Opel Omega Betriebsanleitung :: Reifenluftdruck

Opel Omega. Reifenluftdruck


Mindestens alle 14 tage und vor jeder größeren fahrt bei kalten reifen kontrollieren.

Reserverad nicht vergessen.

Zum leichteren lösen der ventilkappen ventilkappenschlüssel verwenden. Er befindet sich im handschuhfach.

Reifenluftdruck und auf der klebefolie an der innenseite der tankklappe. Nach umrüstung auf andere reifengrößen klebefolie ersetzen lassen.

Höherer druck infolge reifenerwärmung darf nicht reduziert werden. Er kann sonst unter den mindestdruck sinken.

Ventilkappen nach der prüfung mit ventilkappenschlüssel fest zuschrauben.

Opel Omega. Reifenluftdruck


Über- oder unterschreitung der vorgeschriebenen drücke beeinträchtigt sicherheit, fahrverhalten, fahrkomfort und verbrauch und erhöht den reifenverschleiß.

Unterschreitung kann zu starker reifenerwärmung, inneren schädigungen und dadurch bei hohen geschwindigkeiten zur laufflächenablösung und sogar zum platzen des reifens führen.

Versteckte reifenschäden werden durch nachträgliche luftdruckkorrektur nicht beseitigt.

Falscher reifenluftdruck kann zum platzen des reifens führen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Achtung: der handbremsseilzug ist unterschiedlich lang und wird mit der schwarzen seilzug-ummantelung, also der kürzeren seite, zum rechten hinterrad hin eingebaut. Handbremsseil in 4 führungen einsetzen. Handbremsseil in 2 halterungen eins ...

    Automatik-antenne
    Antennenhalter am antennengehäuse aufschrauben. Elektrisches anschlußkabel - a - nach stromlaufplan am service-anschluß im sicherungskasten klemme 30 anschließen.  Klemme - b - (massekabel) an der seitenwand innen festsch ...