Opel Omega Reparaturanleitung :: Schaltung einstellen

Die schaltung ist einzustellen, wenn sich einzelne gänge nicht mehr einlegen lassen, beim einkuppeln herausspringen oder wenn die schaltstange ersetzt wurde. Zum einstellen wird die einstellehre km-631 von opel benötigt.

Einstellen

  • Faltenbalg für schalthebel von der mittelkonsole abclipsen und nach oben ziehen. 2 Befestigungsschrauben am abdeckrahmen herausschrauben und rahmen abnehmen, siehe bild d 2857 auf.
  •  Inneren faltenbalg am getriebetunnel abziehen und nach oben schlagen.
  •  Getriebe in leerlaufstellung bringen
  •  Fahrzeug aufbocken.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schaltung einstellen


  • Modelle ab 9/89: halteclipse -pfeile- für schutzbox an der schalthebelunterseite abziehen und box nach vorn klappen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schaltung einstellen


  • Schraube - a - der klemmschelle an der schaltstange lösen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schaltung einstellen


  • Einstellehre von oben in das schalthebelgehäuse einsetzen, dabei schalthebel in der leerlaufgasse nach rechts drücken. Der schalthebel wird durch das einstellwerkzeug in einer bestimmten stellung arretiert.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schaltung einstellen


  • Schaltstange mit der hand oder mit passendem gabelschlüssel im uhrzeigersinn, in fahrtrichtung gesehen, bis zum anschlag verdrehen.
  •  Klemmschelle festziehen.
  •  Falls vorhanden, schutzbox an der schalthebelunterseite andrücken und mit 4 halteclipsen befestigen.
  •  Fahrzeug ablassen.
  •  Einstellehre aus dem schalthebelgehäuse herausnehmen.
  •  Gänge durchschalten, bei schwergängigkeit einstellung wiederholen.
  •  Faltenbälge einbauen, siehe unter "schalthebel aus- und einbauen".
  •  Probefahrt durchführen und leichtgängigkeit der schaltung überprüfen, gegebenenfalls einstellung wiederholen.
    Siehe auch:

    Generator aus- und einbauen
    Beim dieselmotor wird die unterdruckpumpe (vakuumpumpe) für den bremskraftverstärker mit dem generator ausgebaut. Da hier die pumpe an den generator angeflanscht ist. Ausbau Keilriemen ausbauen.  Batterie-massekabel abklemmen. Alle el ...

    Reifen lagern
    Reifen sollten kühl, dunkel, trocken und möglichst auch zugfrei untergebracht werden, auch dürfen sie nicht mit fett und öl in beruhrung kommen.  Reifen liegend oder aufgehängt in der garage oder im keller lagern.  Bevor d ...