Opel Omega Reparaturanleitung :: Scheibenbremsbeläge vorn aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Scheibenbremsbeläge vorn aus-und einbauen

Achtung: fahrzeuge mit 4-zylinder-motor sind mit gmfbremssätteln ausgerüstet, während bei fahrzeugen mit 6- zylinder-motor entweder fabrikate der firmen ate oder girling zum einsatz kommen. Grundsätzlich ist der bremsbelagwechsel an einem fahrzeug mit 4-zylinder-motor beschrieben. Abweichende arbeitsvorgänge bei den anderen bremssattel-fabrikaten stehen am ende des kapitels.

Siehe auch:

Reifen
Geeignete reifen bzw. Einschränkungen. Werkseitig montierte reifen sind auf das fahrwerk abgestimmt. Sie bieten optimalen fahrkomfort und sicherheit. Omega mit bereifung 235/45 r 17 Das reserverad ist mit einem kleineren reifen auf einer stahlfelge ausger&u ...

Elektronische klimaautomatik
Sie bietet bei jeder witterung, jeder außentemperatur und in allen jahreszeiten höchsten komfort. Um ein gleichmäßiges und behagliches klima im fahrzeug zu gewährleisten, werden die temperatur der einströmenden luft, die luftmenge ...