Opel Omega Reparaturanleitung :: Scheibenbremsbeläge vorn aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Scheibenbremsbeläge vorn aus-und einbauen

Achtung: fahrzeuge mit 4-zylinder-motor sind mit gmfbremssätteln ausgerüstet, während bei fahrzeugen mit 6- zylinder-motor entweder fabrikate der firmen ate oder girling zum einsatz kommen. Grundsätzlich ist der bremsbelagwechsel an einem fahrzeug mit 4-zylinder-motor beschrieben. Abweichende arbeitsvorgänge bei den anderen bremssattel-fabrikaten stehen am ende des kapitels.

Siehe auch:

Einbau
Motorhaube mit helfer einsetzen und mit zentrierschrauben anschrauben.  Schlauch für scheibenwaschdüse und elektrische leitung für motorraumbeleuchtung durch die öffnungen der haube einführen und anschließen. Einbau eine ...

Ausbau
Getriebe ausbauen. Nur 1,8-/2,0-l-benzinmotor (ohc-motor) Opel-spezialwerkzeug km-632 mit 2 schrauben m12x30 an den motorblock anflanschen.  Membranfeder der kupplungsdruckplatte mit opel-spezialwerkzeug km-632 zusammendrücken und den kuppl ...