Opel Omega Reparaturanleitung :: Scheibenwischerarm aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die scheibenwischeranlage / Scheibenwischerarm aus- und einbauen

Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenwischerarm aus- und einbauen


  • Kappe am wischerarm hochschwenken.
  •  Mutter am scheibenwischerarm abschrauben, unterlegscheibe abnehmen.
  • Scheibenwischerarm abnehmen. Falls der scheibenwischerarm zu fest auf dem konus der motorwelle sitzt, mit 19er maulschlüssel unter den wischerarm greifen und wischerarm vorsichtig abhebein. Es gibt auch ein spezialwerkzeug zum abziehen der wischerarme.
  •  Wischermotor ein- und abschalten. Der wischermotor lauft dann in seine ruhestellung.

Einbau

  • Wischerarm aufsetzen. Dabei 20 mm abstand zwischen wischerblatt und scheibenrand einhalten.
  •  Unterlegscheibe aufsetzen und mutter gefühlvoll aufschrauben.

    Kappe aufsetzen.

  •  Scheibenwischermotor laufen lassen und stellung der wischerarme kontrollieren, gegebenenfalls wischerarme umsetzen.
    Siehe auch:

    Gelenkscheiben an der gelenkwelle prüfen
    Die gelenkscheiben sind im rahmen der wartung alle 15000 km zu prüfen.  Fahrzeug aufbocken. Gelenkscheiben vorn und hinten mit lampe auf verschleiß, beschädigungen und verformungen sichtprüfen.  Zwischenstege im bereich ...

    Reifenbezeichnungen
    Beispiel: 195= Reifenbreite in mm /70 = verhältnis höhe : breite (die höhe des reifenquerschnitts beträgt 70 % von der breite). Fehlt eine besondere angabe des querschnittverhältnisses (z. B. 175 Sr 14). So handelt es sich um das &quo ...