Opel Omega Reparaturanleitung :: Scheibenwischerarm aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die scheibenwischeranlage / Scheibenwischerarm aus- und einbauen

Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenwischerarm aus- und einbauen


  • Kappe am wischerarm hochschwenken.
  •  Mutter am scheibenwischerarm abschrauben, unterlegscheibe abnehmen.
  • Scheibenwischerarm abnehmen. Falls der scheibenwischerarm zu fest auf dem konus der motorwelle sitzt, mit 19er maulschlüssel unter den wischerarm greifen und wischerarm vorsichtig abhebein. Es gibt auch ein spezialwerkzeug zum abziehen der wischerarme.
  •  Wischermotor ein- und abschalten. Der wischermotor lauft dann in seine ruhestellung.

Einbau

  • Wischerarm aufsetzen. Dabei 20 mm abstand zwischen wischerblatt und scheibenrand einhalten.
  •  Unterlegscheibe aufsetzen und mutter gefühlvoll aufschrauben.

    Kappe aufsetzen.

  •  Scheibenwischermotor laufen lassen und stellung der wischerarme kontrollieren, gegebenenfalls wischerarme umsetzen.
    Siehe auch:

    Der umgang mit dem stromlaufplan
    In einem personenwagen werden bis zu 1000 meter leitungen verlegt, um alle elektrischen verbraucher (scheinwerfer, radio usw.) Mit strom zu versorgen. Will man einen fehler in der elektrischen anlage aufspuren oder nachträglich ein elektrisches zubehör m ...

    Ausbau
    Zylinderkopf ausbauen und auf 2 holzleisten legen.  Schwinghebel, druckstücke und ventilspielausgleicher abnehmen.  Ansaug- und abgaskrümmer ausbauen. Ventile vor dem ausbau kennzeichnen. Ventile mit geeignetem feders ...