Opel Omega Reparaturanleitung :: Schleifen

Schleifpapier ist in verschiedenen körnungen erhältlich. Je kleiner die zahl, um so grober der schliff. Zum schleifen von zweikomponentenspachtel empfiehlt sich körnung 180 bis 240; füllspachtel und alter lack werden mit körnung 320 bis 360 naß geschliffen. Für den letzten naßschliff vor der lackierung empfiehlt sich 600er schleifpapier.

Opel Omega Reparaturanleitung. Lackierung vorbereiten


  • Fertige spachtelstelle mit 180er papier grob überschleifen, dabei zwischendurch mit einem schwamm anfeuchten.

    Für den folgenden nassen feinschliff eignet sich am besten spezielles naßschleifpapier mit 320er körnung, dabei wird auch der angrenzende und zu überspritzende lack mit angeschliffen.

    Siehe auch:

    Einbau
    Neues wischgummi - 2 1 - ohne halteschienen in die eine klammer des wischerblattes lose einlegen.  Beide schienen - 2 2 - so in den wischgummi einführen, daß die aussparungen der schienen zum gummi zeigen und in die gumminasen der rille ei ...

    Einbau
    Achtung: bei fahrzeugen mit höherer laufleistung empfiehlt es sich, beide gummimanschetten auszuwechseln. Auch wenn beide faltenbalge erneuert werden sollen, immer nur ein gelenk ausbauen.  Inneres gelenk mit fett. Et-nr. 1941522 (90007999), Unter ver ...