Opel Omega Reparaturanleitung :: Schleifen

Schleifpapier ist in verschiedenen körnungen erhältlich. Je kleiner die zahl, um so grober der schliff. Zum schleifen von zweikomponentenspachtel empfiehlt sich körnung 180 bis 240; füllspachtel und alter lack werden mit körnung 320 bis 360 naß geschliffen. Für den letzten naßschliff vor der lackierung empfiehlt sich 600er schleifpapier.

Opel Omega Reparaturanleitung. Lackierung vorbereiten


  • Fertige spachtelstelle mit 180er papier grob überschleifen, dabei zwischendurch mit einem schwamm anfeuchten.

    Für den folgenden nassen feinschliff eignet sich am besten spezielles naßschleifpapier mit 320er körnung, dabei wird auch der angrenzende und zu überspritzende lack mit angeschliffen.

    Siehe auch:

    Die abs-anlage
    Je nach ausstattung besitzt der opel omega das boschanti- blockier-system (abs). Ein nachträglicher einbau des abs ist nicht möglich. Das antiblockiersystem (abs) verhindert, daß bei scharfem abbremsen die räder blockieren. Dadurch verkür ...

    Drosselklappenansteller aus- und einbauen/ prüfen
    Der drosselklappenansteller ist erforderlich für die automatische steuerung von start, hochlauf, warmlauf, leerlaufdrehzahl, schubabschaltung und das abstellen des motors. Beim drosselklappenansteller handelt es sich um einen elektropneumatischen steller, der ...