Opel Omega Reparaturanleitung :: Schnelleerlauf prüfen/einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Schnelleerlauf prüfen/einstellen

Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu überprüfen beziehungsweise einzustellen, wenn der motor beim gasgeben einen schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des drosselklappenteils vorzunehmen.

  •  Drehzahlmesser anschließen.
  •  Leerlaufdrehzahl und co-anteil im abgas bei betriebswarmem motor, öltemperatur mindestens +70 c, prüfen.
  •  Luftfilter abbauen.
  •  Betriebswarmen motor abstellen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schnelleerlauf prüfen/einstellen


  • Einstellschraube - 3 - auf zweithöchste stufe der stufenscheibe - 4 - stellen.
  •  Motor ohne berühren des gaspedals starten.
  •  Schnelleerlaufdrehzahl am drehzahlmesser ablesen und mit sollwert vergleichen. Sollwert.
  •  Gegebenenfalls schnelleerlaufdrehzahl bei voll geöffneter starterklappe (obere klappe im vergaser) an einstellschraube - 3 - korrigieren.
  •  Luftfilter montieren.
    Siehe auch:

    Kupplungszug einstellen
    6-Zylinder-modelle bis 8/90 (außer 150 kw/204 ps-motor) und alle fahrzeuge mit 4-zylinder-motor An der omega-kupplung ist kein kupplungsspiel vorhanden. Mit fortschreitender abnutzung der kupplung wandert das kupplungspedal nach oben, in richtung fahrer. Ei ...

    Fahrzeug waschen
    Aus umweltschutzgründen ist in den meisten gemeinden die wagenwasche auf öffentlichen plätzen verboten. Inzwischen gibt es an vielen tankstellen die möglichkeit, dort seinen wagen auch von hand zu waschen. Da an diesen tankstellen garantiert ist, ...