Opel Omega Reparaturanleitung :: Schnelleerlauf prüfen/einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Schnelleerlauf prüfen/einstellen

Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu überprüfen beziehungsweise einzustellen, wenn der motor beim gasgeben einen schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des drosselklappenteils vorzunehmen.

  •  Drehzahlmesser anschließen.
  •  Leerlaufdrehzahl und co-anteil im abgas bei betriebswarmem motor, öltemperatur mindestens +70 c, prüfen.
  •  Luftfilter abbauen.
  •  Betriebswarmen motor abstellen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schnelleerlauf prüfen/einstellen


  • Einstellschraube - 3 - auf zweithöchste stufe der stufenscheibe - 4 - stellen.
  •  Motor ohne berühren des gaspedals starten.
  •  Schnelleerlaufdrehzahl am drehzahlmesser ablesen und mit sollwert vergleichen. Sollwert.
  •  Gegebenenfalls schnelleerlaufdrehzahl bei voll geöffneter starterklappe (obere klappe im vergaser) an einstellschraube - 3 - korrigieren.
  •  Luftfilter montieren.
    Siehe auch:

    Störungsdiagnose kupplung
    Störung Ursache Abhilfe Kupplung rupft Zu niedrige leerlaufdrehzahlMotor- und getriebelager defekt Getriebe liegt in der aufhangung nicht fest Druckplatte trägt ungleichmäßig Kupplungsscheibe kein origin ...

    Einbau
    Neues gummischlauchstück, opel-et-nr. 03466309, Auf den pvc-schlauch aufschieben. Die opel-werkstätten benutzen hierzu eine dreidorn-spreizzange. Steht eine solche spreizzange nicht zur verfügung, pvc-schlauch mit schmierseife versehen und ...