Opel Omega Betriebsanleitung :: Seiten-airbag

Opel Omega. Seiten-airbag


Das seiten-airbag-system ist an schriftzügen airbag an den außenseiten der vordersitzlehnen erkennbar.

Das seiten-airbag-system besteht aus

  •  je einem luftsack mit füllvorrichtung in den sitzlehnen von fahrer- und beifahrersitz,
  •  der steuerungselektronik,
  •  den seitlichen aufprallsensoren,
  •  der kontrollleuchte für airbag- systeme in der
    instrumententafel,
  •  der sitzbelegungserkennung ,

  •  der kontrollleuchte für opel kindersicherheitssysteme mit transpondern

    in der innenraumleuchte.

Opel Omega. Seiten-airbag


Das seiten-airbag-system löst aus

  •  ab einer bestimmten unfallschwere,
  •  je nach kollisionsart,
  •  in dem im bild gezeigten wirkungsbereich an der fahrer- bzw. Beifahrertür,
  •  unabhängig vom front-airbag-system.

Ausnahme: beifahrersitz mit einem system zur sitzbelegungserkennung . Das system der
sitzbelegungserkennung deaktiviert frontund seiten-airbag für den beifahrer, wenn der beifahrersitz nicht besetzt ist oder ein opel kindersicherheitssystem mit transpondern auf dem beifahrersitz montiert
ist. Sitzbelegungserkennung. Opel kindersicherheitssystem mit transpondern .


Opel Omega. Seiten-airbag


Beim auslösen füllt sich der seiten-airbag innerhalb von millisekunden und bildet im bereich der jeweiligen vordertür ein sicherheitspolster für fahrer bzw. Beifahrer. Bei einem seitenaufprall wird so die verletzungsgefahr des oberkörpers erheblich vermindert.

Im ausdehnungsbereich des airbags sowie zwischen sitzlehnen und karosserie dürfen sich keine gegenstände befinden.

Hände oder arme nicht auf die abdeckungen der airbag-systeme legen.

Wichtige hinweise.

Der dreipunkt-sicherheitsgurt muss immer korrekt angelegt sein.

Die seiten-airbags lösen nicht aus bei

  •  ausgeschalteter zündung,
  •  frontalkollisionen,
  •  überschlägen,
  •  heckkollisionen,
  •  seitenkollisionen im bereich außerhalb der fahrgastzelle.

Zusätzlich löst das seiten-airbag-system für den beifahrer bei ausführung mit sitzbelegungserkennung 3 nicht aus bei

  •  unbesetztem beifahrersitz,
  •  vorschriftsmäßig montiertem opel kindersicherheitssystem mit transpondern Sitzbelegungserkennung. Opel kindersicherheitssystem
    mit transpondern .

Kontrollleuchte für airbag-systeme
das front-airbag-system und das seiten- airbag-system werden zusammen mit
der sitzbelegungserkennung und den
gurtstraffern elektronisch überwacht und deren funktion durch die kontrollleuchte
in der instrumententafel angezeigt.

Opel Omega. Seiten-airbag


Bei einschalten der zündung leuchtet die kontrollleuchte ca. 4 Sekunden auf. Leuchtet sie nicht auf oder erlischt sie nicht nach 4 sekunden oder leuchtet sie während der fahrt auf, liegt eine störung der airbag- systeme, der sitzbelegungserkennung
oder der gurtstraffer vor, siehe auch seite 81. Die systeme könnten bei einem unfall nicht auslösen.

Störungsursache umgehend beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

Im system integrierte selbstdiagnose ermöglicht schnelle abhilfe. Bei inanspruchnahme eines opel partners car pass bereithalten.

    Siehe auch:

    Störungsdiagnose vergaser
    Voraussetzungen für das abstellen von fehlern anhand dieser tabelle sind eine einwandfreie einstellung und funktion des motors, der zündanlage und aller nebenaggregate sowie eine korrekte steuerung der vorwärmung im luftfilter. Abgasanlage und ansau ...

    Vergaseroberteil aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel abklemmen.  Luftfilter ausbauen.  Drosselklappenpotentiometer und vordrosselsteller ausbauen.  Kraftstoffleitung abziehen und verschließen, vorher schelle lösen und zurückschieben. Zum verschließ ...