Opel Omega Reparaturanleitung :: Sicherheitshinweise bei arbeiten am drehstromgenerator

Opel Omega Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten an der batterie / Sicherheitshinweise bei arbeiten am drehstromgenerator

Bei arbeiten am drehstromgenerator sind verschiedene punkte zu beachten, um schäden an der anlage zu vermeiden.

Das komplette zerlegen und überholen des drehstromgenerators sollte von einer fachwerkstatt durchgeführt werden.

  •  Wenn eine zusätzliche batterie (z. B. Als starthilfe) angeschlossen wird, unbedingt darauf achten, daß die gleichen batteriepole miteinander verbunden werden.
  •  Beim anschließen eines ladegerätes leitungen des laders mit richtigen batterieklemmen verbinden. Masseband- und pluskabel während des ladevorganges von batterie abklemmen.
  •  Motor nicht ohne batterie laufen lassen.
  •  Klemmen am drehstromgenerator und am regler niemals kurzschließen.
  •  Drehstromgenerator nicht umpolen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Einbaulage der hinterräder gegenüber der radnabe markieren, damit die ausgewuchteten räder wieder in der gleichen stellung zur radnabe montiert werden können. Zur markierung einen strich mit kreide oder farbe über felge und nabe ziehe ...

    Ventile nacharbeiten
    Die ventile müssen nicht grundsätzlich erneuert werden, denn solange am ventilkegel keine kraterartigen verbrennungen vorliegen, können ventile ein- bis zweimal durch nachschleifen wieder verwendet werden. Ein weiteres nachschleifen ist nicht zu empfe ...