Opel Omega Reparaturanleitung :: Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

Opel Omega Reparaturanleitung / Die einspritzanlage / Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

  • Motor nicht ohne fest angeschlossene batterie starten.
  • Starthilfe nur mit 12-volt-batterie und starthilfekabel geben, keinen schnellader verwenden.
  •  Nie bei laufendem motor die batterie vom bordnetz trennen.
  •  Beim schnelladen batterie vom bordnetz trennen.
  •  Bevor eine prüfung der einspritzanlage erfolgt, muß gewährleistet sein, daß die zündung in ordnung ist. D.H.

    Zündung und kerzen müssen den vorschriften entsprechen.

  •  Bei temperaturen über +80 c (trockenofen), steuergerät ausbauen.
  •  Auf einwandfreien sitz aller anschlußstecker achten.
  •  Mehrfachstecker des steuergerätes nicht bei eingeschalteter zündung abziehen oder aufstecken.
  •  Bei einer kompressionsdruckprüfung stromversorgung für das steuerrelais unterbrechen, dazu kraftstoffpumpenrelais (steuerrelais) abziehen
    Siehe auch:

    Ausbau
    Batterie-masseband abklemmen.  Luftfilter mit saug- und vorwärmschlauch ausbauen, 104. Vorderes abgasrohr vom krümmer abschrauben.  Unteren kühlmittelschlauch am kühler lösen, kühlmittel ablassen und auffangen, ...

    Saugrohrvorwärmung prüfen/ aus- und einbauen
    Zur verbesserung des fahrverhaltens wahrend der warmlaufphase ist im ansaugrohr ein elektrisch beheizter saugrohrvorwarmer eingebaut. Der saugrohrvorwarmer heizt sich sekundenschnell auf und gibt seine warme an das kraftstoff- luftgemisch ab. Prüfvoraussetzu ...