Opel Omega Reparaturanleitung :: Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

Opel Omega Reparaturanleitung / Die einspritzanlage / Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

  • Motor nicht ohne fest angeschlossene batterie starten.
  • Starthilfe nur mit 12-volt-batterie und starthilfekabel geben, keinen schnellader verwenden.
  •  Nie bei laufendem motor die batterie vom bordnetz trennen.
  •  Beim schnelladen batterie vom bordnetz trennen.
  •  Bevor eine prüfung der einspritzanlage erfolgt, muß gewährleistet sein, daß die zündung in ordnung ist. D.H.

    Zündung und kerzen müssen den vorschriften entsprechen.

  •  Bei temperaturen über +80 c (trockenofen), steuergerät ausbauen.
  •  Auf einwandfreien sitz aller anschlußstecker achten.
  •  Mehrfachstecker des steuergerätes nicht bei eingeschalteter zündung abziehen oder aufstecken.
  •  Bei einer kompressionsdruckprüfung stromversorgung für das steuerrelais unterbrechen, dazu kraftstoffpumpenrelais (steuerrelais) abziehen
    Siehe auch:

    Räder und reifen
    Der opel omega ist je nach modell und ausstattung mit unterschiedlichen scheibenrädern und reifen ausgerüstet. Bis 8/89 haben alle scheibenräder eine einpreßtiefe von 39 mm; seit 9/89 kommen die scheibenrader der große 6jx15 und 7jx15 aus ...

    Sichtprüfung auf ölverlust
    Bei ölverschmiertem motor und hohem ölverbrauch überprüfen, wo das öl austritt. Dazu folgende stellen überprüfen:  öleinfülldeckel öffnen und dichtung auf porosität oder beschädigung prüfen. ...