Opel Omega Reparaturanleitung :: Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

Opel Omega Reparaturanleitung / Die einspritzanlage / Sicherheitshinweise zur einspritzanlage

  • Motor nicht ohne fest angeschlossene batterie starten.
  • Starthilfe nur mit 12-volt-batterie und starthilfekabel geben, keinen schnellader verwenden.
  •  Nie bei laufendem motor die batterie vom bordnetz trennen.
  •  Beim schnelladen batterie vom bordnetz trennen.
  •  Bevor eine prüfung der einspritzanlage erfolgt, muß gewährleistet sein, daß die zündung in ordnung ist. D.H.

    Zündung und kerzen müssen den vorschriften entsprechen.

  •  Bei temperaturen über +80 c (trockenofen), steuergerät ausbauen.
  •  Auf einwandfreien sitz aller anschlußstecker achten.
  •  Mehrfachstecker des steuergerätes nicht bei eingeschalteter zündung abziehen oder aufstecken.
  •  Bei einer kompressionsdruckprüfung stromversorgung für das steuerrelais unterbrechen, dazu kraftstoffpumpenrelais (steuerrelais) abziehen
    Siehe auch:

    Instrumente aus- und einbauen
    Ausbau Schalttafeleinsatz ausbauen. Instrumentengehäuseabdeckung abschrauben und aushängen. Tachometer 4 Schrauben herausschrauben und tachometer aus dem instrumentengehäuse herausnehmen. Fernthermometer/kraftstoffanzeigeger& ...

    Prüfen der 1,8-l-motoren
    Motor auf betriebstemperatur bringen. Die betriebstemperatur ist erreicht, wenn der kühlmittelschlauch unten am kühler gerade warm wird. Die motoröl-temperatur beträgt dann > +80'j c.  Klimaanlage, falls vorhanden, ausschalten. ...