Opel Omega Reparaturanleitung :: Sichtprüfung auf dichtheit

Folgende leckstellen sind möglich:

  •  trennstelle zwischen motorblock und getriebe (schwungraddichtung/ getriebe).
  •  Öleinfüllschraube/ölablaßschraube.
  •  Dichtung zwischen getriebegehäuse und getriebedeckel an der seite vom gelenkwellenflansch.
  •  Flansch für gelenkwelle an getriebe.

Bei der suche nach der leckstelle folgendermaßen vorgehen:

  •  getriebegehäuse mit kaltreiniger reinigen.
  •  Ölstand kontrollieren, ggf. Auffüllen.
  •  Mögliche leckstellen mit kalk oder talkumpuder bestäuben.
  •  Probefahrt durchführen. Damit das öl besonders dünnflüssig wird, sollte die probefahrt auf einer schnellstraße über eine entfernung von ca. 30 Km durchgeführt werden.
  •  Anschließend fahrzeug aufbocken und getriebe mit einer lampe nach der leckstelle absuchen.
  •  Leckstellen umgehend beseitigen.
    Siehe auch:

    Lenkungsspiel prüfen
    Lenkrad in mittelstellung bringen.  Durch das geöffnete fenster lenkrad hin- und herbewegen. Am lenkrad darf dabei maximal ein spiel von etwa 25 mm vorhanden sein, ohne daß die räder sich bewegen.  Bei größerem spiel am le ...

    Verwendung von kindersicherheitssystemen  auf dem beifahrersitz bei fahrzeugen mit airbag-systemen  und ohne sitzbelegungserkennung
    Fahrzeuge mit beifahrer-airbag ohne seiten-airbag : rückwärts gerichtete kindersitze (kindersicherheitswiege und kindersicherheitssitze für die gewichtsklasse 0 und i, folgende seiten) dürfen nicht auf dem beifahrers ...