Opel Omega Reparaturanleitung :: Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen

Ausbau

  • Deckel vom nockenwellengehäuse abschrauben.
  •  Befestigungsschrauben der filterabdeckung herausdrehen und abdeckung abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen


  • Sieb entnehmen.
  •  Sieb in waschbenzin reinigen.

Einbau

  • Gereinigtes sieb in deckel einsetzen.
  •  Filterabdeckung einsetzen und anschrauben.
  •  Deckel für nockenwellengehäuse mit neuer dichtung gleichmäßig anschrauben.
    Siehe auch:

    Einbau
    Neuen gummidichtring mit mehrzweckfett bestreichen und in die nut an der dichtfläche des tankmeßgerätes einlegen.  Beim einbau darauf achten, daß der neue dichtring nicht verrutscht.  Geber einsetzen und festziehen. Ac ...

    Kupplungs-nehmerzylinder aus-und einbauen
    Hydraulische betätigung Der kupplungsnehmerzylinder betätigt über die kolbenstange die ausrückgabel der kupplung. Das zerlegen des nehmerzylinders sollte die fachwerkstatt vornehmen. Ausbau Fahrzeug vorn aufbocken. Motorraumabdeckung von un ...