Opel Omega Reparaturanleitung :: Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen

Ausbau

  • Deckel vom nockenwellengehäuse abschrauben.
  •  Befestigungsschrauben der filterabdeckung herausdrehen und abdeckung abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen


  • Sieb entnehmen.
  •  Sieb in waschbenzin reinigen.

Einbau

  • Gereinigtes sieb in deckel einsetzen.
  •  Filterabdeckung einsetzen und anschrauben.
  •  Deckel für nockenwellengehäuse mit neuer dichtung gleichmäßig anschrauben.
    Siehe auch:

    Fahrzeugstilllegung
    Länderspezifische verordnungen beachten. Soll das fahrzeug mehrere monate abgestellt werden, sollten sie zur vermeidung von schäden die nachfolgend genannten arbeiten durchführen lassen. Wir empfehlen, sich hierzu an ihren opel partner zu wenden: ...

    Einbau
    Achtung: bei ausgebauten bremsbelägen nicht auf das bremspedal treten, sonst wird der kolben aus dem gehäuse herausgedrückt.  Führungsfläche bzw. Sitz der beläge im gehäuseschacht mit geeigneter weichmetallbürste rein ...