Opel Omega Reparaturanleitung :: Störungsdiagnose ölkreislauf

Störung

Ursache

Abhilfe

Kontrolleuchte leuchtet nicht nach einschalten der zündung Öldruckschalter defekt

Strom zum schalter unterbrochen, Kontakte korrodiert

Kontrollampe defekt

  • Zündung einschalten, leitung vom öldruckschalter abziehen und gegen masse halten. Wenn die kontrollampe leuchtet, schalter ersetzen
  • Elektrische leitung und anschlüsse prüfen
  • Kontrollampe ersetzen
Kontrollicht verlischt nicht nach anspringen des motors Öl sehr warm
  • Unbedenklich, wenn kontrollicht beim Gasgeben verlischt
Kontrollicht verlischt nicht beim gasgeben bzw. Leuchtet während der fahrt Öldruck zu gering

Elektrische leitung zum öldruckschalter hat Kurzschluß gegenüber masse

Öldruckschalter defekt

  • Ölstand prüfen, ggf. Auffüllen; öldruck nach vorschrift prüfen
  • Kabel am schalter abziehen und isoliert ablegen (nicht gegen masse legen). Zündung einschalten. Wenn die kontrollampe aufleuchtet, leitung überprüfen
  • Schalter auswechseln
Zu niedriger öldruck im gesamten drehzahlbereich Zu wenig öl im motor

Ansaugsieb in der saugglocke verschmutzt, Saugrohr gebrochen

Ölpumpe verschlissen

Lagerschaden

  • Motoröl nachfüllen
  • Ölwanne ausbauen, ansaugsieb reinigen, ggf. Saugrohr ersetzen
  • Ölpumpe ausbauen und prüfen, gegebenenfalls ersetzen
  • Motor demontieren
Zu niedriger öldruck im unteren drehzahlbereich Öldruckregelventil klemmt in offenem Zustand durch verschmutzung
  • Ventil ausbauen und prüfen
Zu hoher öldruck bei drehzahlen über 2000/min Öldruckregelventil öffnet nicht wegen Verschmutzung
  • Ventil ausbauen und prüfen
    Siehe auch:

    Batterie prüfen
    Batterie-pole reinigen Bei der regelmäßigen durchsicht des wagens sind auch die batterie-pole und anschlußklammern zu reinigen und mit säureschutzfett (bosch-polfett) einzureiben. Batterie-konservierung Eine unbenutzte batterie entlädt si ...

    Lautsprecher in instrumententafel einbauen
    Am vorderen dachholm (a-säule) türdichtungen abziehen und beide a-säulen-abdeckungen abhebein. An der oberseite der instrumententafel von beiden lautsprecher- einbaustellen abdeckungen abhebein.  Lautsprecher in die lautspreche ...