Opel Omega Reparaturanleitung :: Startautomatik prüfen

Der motor muß zur prüfung kalt sein.

  •  Luftfilter vom vergaser abbauen.
  •  Die starterklappe (obere klappe im vergaser) muß geschlossen sein.
  •  Zündung einschalten.
  •  Stromanschluß für startautomatik prüfen: steckverbindung trennen, prüflampe zwischen stecker und batterie- plus (+) klemmen, prüflampe muß leuchten. Andernfalls starterdeckel ersetzen.
  •  Motor starten.
  •  Je nach außentemperatur muß sich die luftklappe nach etwa 5 minuten geöffnet haben. Sonst bimetallfeder auf bruch untersuchen oder thermoschalter für startautomatik überprüfen.
    Siehe auch:

    Die vollautomatik
    Der opel omega wird auf wunsch mit einer getriebevollautomatik ausgestattet. Das automatische getriebe hat drei fahrstufen, die automatisch geschaltet werden. Um schneller beschleunigen zu können, zum beispiel bei überholvorgängen, hat die automatik ...

    Hecklautsprecher limousine einbauen
    Linke vordere seltenwandverkleidung und linke einstiegleiste wie bei radio-einbau ausbauen. Die lautsprecher werden links und rechts in die hutablage eingebaut. Hutablage ausbauen. Dazu rücksitzlehne, sicherheitsgurtumlenkbeschlag und a ...