Opel Omega Reparaturanleitung :: Startautomatik prüfen

Der motor muß zur prüfung kalt sein.

  •  Luftfilter vom vergaser abbauen.
  •  Die starterklappe (obere klappe im vergaser) muß geschlossen sein.
  •  Zündung einschalten.
  •  Stromanschluß für startautomatik prüfen: steckverbindung trennen, prüflampe zwischen stecker und batterie- plus (+) klemmen, prüflampe muß leuchten. Andernfalls starterdeckel ersetzen.
  •  Motor starten.
  •  Je nach außentemperatur muß sich die luftklappe nach etwa 5 minuten geöffnet haben. Sonst bimetallfeder auf bruch untersuchen oder thermoschalter für startautomatik überprüfen.
    Siehe auch:

    Störungen in der kraftstoffzufuhr
    Bei störungen in der kraftstoffzufuhr ist die anlage in folgender reihenfolge zu prüfen:  prüfen, ob kraftstoff im behälter ist.  Kraftstoffschlauch zwischen kraftstoffpumpe und vergaser am vergaser abziehen und in geeignetes gef&a ...

    Ausbau
    Fahrzeug aufbocken. Abgasanlage ausbauen, wärmeschutzbleche bei katalysatorfahrzeugen abschrauben. Wo vorhanden, traverse am tunnel abschrauben. Schraubring beim gelenkwellen-mittellager mit opelwerkzeug km-624 eine umdrehung lösen ...