Opel Omega Reparaturanleitung :: Stellmotor für zentralverriegelung einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten an der batterie / Stellmotor für zentralverriegelung einstellen

Die einstellung des stellmotors tur zentralverriegelung zum türschloß muß immer dann geprüft werden, wenn zeitweise funktionsstörungen der zentralverriegelung oder der diebstahlwarnanlage auftreten. Wenn beide teile getrennt wurden, ist eine einstellung auf jeden fall erforderlich.

Opel Omega Reparaturanleitung. Stellmotor für zentralverriegelung einstellen


  • Türinnenverkleidung ausbauen.
  •  Türschloß mit stellmotor ausbauen.
  •  Schieber - 1 - des stellmotors in schließposition drücken und halten.
  •  Schrauben - 2 - des stellmotors lösen.
  •  Fahrertür -3-: schloßhebel durch verschieben des stellmotors mit dem gummipuffer zur anlage bringen.
  •  Beifahrer- und hintertür - 4 - : schloßhebel durch verschieben des stellmotors auf abstandsmaß 2 mm einstellen.
  •  Schrauben - 2 - des stellmotors festziehen.
  •  Zusammenbau türschloß und stellmotor einbauen.
  •  Funktion prüfen. Dazu zentralverriegelung betätigen und prüfen, ob alle türen und klappen geschlossen beziehungsweise geöffnet werden.
  •  Türinnenverkleidung einbauen.
    Siehe auch:

    Prüfen der 1,8-l-motoren
    Motor auf betriebstemperatur bringen. Die betriebstemperatur ist erreicht, wenn der kühlmittelschlauch unten am kühler gerade warm wird. Die motoröl-temperatur beträgt dann > +80'j c.  Klimaanlage, falls vorhanden, ausschalten. ...

    Einbau
    Führungshülse - a - auf den achsstummel aufschieben. Die hülse hält beide lager-innenringe vor der montage zusammen.  Neue lagereinheit mit opel-werkzeug km-615 oder passendem anderen dorn aufschieben. Dabei drückt sich die ...