Opel Omega Betriebsanleitung :: Stromunterbrechung

Opel Omega. Stromunterbrechung


Bei entladener fahrzeugbatterie lässt sich der wählhebel nicht aus der stellung p bewegen.

Bei entladener batterie starthilfe durchführen.

Liegt die ursache nicht an der entladenen batterie, wählhebel entriegeln:

  1.  Handbremse anziehen.
  2.  Abdeckung aus mittelkonsole ausrasten, um 90 nach rechts drehen, und nach oben stülpen.

Opel Omega. Stromunterbrechung


  1. Sperrklinke mit schraubendreher nach vorn drücken und wählhebel aus stellung p bewegen.
  2.  Abdeckung in der mittelkonsole einsetzen und einrasten.

Erneutes einlegen von p bewirkt wieder eine verriegelung. Ursache der stromunterbrechung beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

    Siehe auch:

    Die zündanlage
    Die zündanlage erzeugt für jeden zylinder des motors im richtigen augenblick den zündfunken. Dieser setzt das angesaugte kraftstoffluftgemisch in brand. In der zündspule wird hierzu die batteriespannung von 12 volt auf 25000 bis 30000 volt umgefo ...

    Handbremse
    Handbremse immer fest anziehen, im gefälle oder an einer steigung so fest wie möglich. Die mechanische handbremse wirkt auf die bremsen der hinterräder. Sie rastet beim ziehen selbsttätig ein. Während normaler bremsvorgänge wi ...