Opel Omega Reparaturanleitung :: Vorspur einstellen

Die einstellung erfolgt auf dem achsmeßstand.

  •  Lenkung in geradeausstellung bringen. Das lenkrad muß mit seinen speichen in mittelstellung stehen.
  •  Klemmschellen (je 2 stück) an linker und rechter spurstange lösen.

Achtung: einstellung stets an beiden spurstangen vornehmen.

Nach der einstellung müssen beide spurstangen die gleiche länge aufweisen.

  •  Vorspur am linken und am rechten rad auf sollwert durch verdrehen der spurstangen einstellen. Jeweils ein spurstangenkopf einer seite hat ein linksgewinde. Beim verdrehen der stange verändert sich die länge zwischen den gelenken. Darauf achten, daß die kugelgelenke und faltenbälge beim einstellen nicht verdreht werden.
  •  Vorspur-einstellung nochmals optisch prüfen.
  •  Probefahrt durchführen. Das fahrzeug muß in lenkrad- mittelstellung geradeaus fahren.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Fahrzeug aufbocken.  Katalysator-fahrzeuge: abschirmbleche für vorderes abgasrohr und katalysator ausbauen.  Selbstsichernde mutter von der zugstange abschrauben.  Handbremsausgleich von der zugstange abnehmen. Gummitülle - ...

    Kühlmittel ablassen und auffüllen
    Das kühlmittel muß nur nach reparaturen am kühlsystem, bei denen das kühlmittel abgelassen wurde, erneuert werden. Ein wechsel im rahmen der jährlichen wartung ist nicht vorgesehen. Falls bei reparaturen der zylinderkopf, die zylinderkop ...