Opel Omega Reparaturanleitung :: Vorspur einstellen

Die einstellung erfolgt auf dem achsmeßstand.

  •  Lenkung in geradeausstellung bringen. Das lenkrad muß mit seinen speichen in mittelstellung stehen.
  •  Klemmschellen (je 2 stück) an linker und rechter spurstange lösen.

Achtung: einstellung stets an beiden spurstangen vornehmen.

Nach der einstellung müssen beide spurstangen die gleiche länge aufweisen.

  •  Vorspur am linken und am rechten rad auf sollwert durch verdrehen der spurstangen einstellen. Jeweils ein spurstangenkopf einer seite hat ein linksgewinde. Beim verdrehen der stange verändert sich die länge zwischen den gelenken. Darauf achten, daß die kugelgelenke und faltenbälge beim einstellen nicht verdreht werden.
  •  Vorspur-einstellung nochmals optisch prüfen.
  •  Probefahrt durchführen. Das fahrzeug muß in lenkrad- mittelstellung geradeaus fahren.
    Siehe auch:

    Einbau
    Schraubenfeder auf oberflächenbeschadigung prüfen. Falls die schraubenfeder ersetzt wird, ebenfalls die dämpfungsgummis erneuern.  Schraubenfeder mit dämpfungsgummis einsetzen. Achtung: der dämpfungsgummi mit der län ...

    Einbau
    Ölsieb reinigen und mit saugrohr und 10 nm anschrauben.  Dichtungsreste von motorblock und ölwanne sorgfältig entfernen. Eine raupe dichtmasse, zum beispiel opel 1503294, in den ecken des hinteren kurbelwellenlagerdeckels auftragen ...