Opel Omega Betriebsanleitung :: Wählhebel in P, R und N

Opel Omega. Wählhebel in p, r und n


P parkstellung. Hinterräder blockiert.

Nur bei stehendem fahrzeug und angezogener handbremse einlegen.

R rückwärtsgang. Nur bei stehendem fahrzeug einlegen.

N neutral- bzw. Leerlaufstellung.

Der wählhebel kann nur bei eingeschalteter zündung und betätigter fußbremse aus stellung p bewegt werden (wählhebelsperre).

Der motor kann nur in stellung p oder n angelassen werden. Beim anlassen in stellung n fußbremse betätigen oder handbremse anziehen.

Während des wählvorganges kein gas geben.

    Siehe auch:

    Reifen
    Geeignete reifen bzw. Einschränkungen. Werkseitig montierte reifen sind auf das fahrwerk abgestimmt. Sie bieten optimalen fahrkomfort und sicherheit. Omega mit bereifung 235/45 r 17 Das reserverad ist mit einem kleineren reifen auf einer stahlfelge ausger&u ...

    Fußbremse
    Die fußbremse hat zwei voneinander unabhängige bremskreise. Fällt ein bremskreis aus, kann das fahrzeug mit dem anderen bremskreis noch gebremst werden. Dabei setzt jedoch die bremswirkung erst bei tief durchgetretenem pedal und hoher pedalkr ...