Opel Omega Betriebsanleitung :: Warndreieck   und verbandskasten 

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Warndreieck   und verbandskasten 

Limousine

Opel Omega. Limousine


Verbandskasten im staufach rechts hinten im gepäckraum unterbringen, zum öffnen der abdeckung drehknöpfe um 90 drehen.

Warndreieck an gummiband in der ablage über dem rechtem radkasten festschnallen.

Bei einigen ausführungen befindet sich eine klappe vor der ablage: lasche
ziehen, klappe öffnen.

Bei der beladung des fahrzeuges immer darauf achten, dass der verbandskasten zugänglich ist.

Caravan

Opel Omega. Caravan


Verbandskasten und warndreieck im staufach in der linken seitenwandverkleidung unterbringen, zum öffnen der abdeckung drehknöpfe um 90 drehen.

Opel Omega. Caravan


Bei einer anderen ausführung sind verbandskasten und warndreieck in einem beutel rechts in der seitenwandverkleidung untergebracht.

Bei der beladung des fahrzeuges immer darauf achten, dass der verbandskasten zugänglich ist.

    Siehe auch:

    Kühlmittel
    Während des betriebes herrscht überdruck im system. Deshalb kann die temperatur kurzzeitig über 100 c steigen. Die kühlerfüllung - auf glykolbasis aufgebaut - bietet hervorragenden korrosionsschutz für das kühl- und heizungssyst ...

    Einbau
    Neues wischgummi - 2 1 - ohne halteschienen in die eine klammer des wischerblattes lose einlegen.  Beide schienen - 2 2 - so in den wischgummi einführen, daß die aussparungen der schienen zum gummi zeigen und in die gumminasen der rille ei ...