Opel Omega Betriebsanleitung :: Warndreieck   und verbandskasten 

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Warndreieck   und verbandskasten 

Limousine

Opel Omega. Limousine


Verbandskasten im staufach rechts hinten im gepäckraum unterbringen, zum öffnen der abdeckung drehknöpfe um 90 drehen.

Warndreieck an gummiband in der ablage über dem rechtem radkasten festschnallen.

Bei einigen ausführungen befindet sich eine klappe vor der ablage: lasche
ziehen, klappe öffnen.

Bei der beladung des fahrzeuges immer darauf achten, dass der verbandskasten zugänglich ist.

Caravan

Opel Omega. Caravan


Verbandskasten und warndreieck im staufach in der linken seitenwandverkleidung unterbringen, zum öffnen der abdeckung drehknöpfe um 90 drehen.

Opel Omega. Caravan


Bei einer anderen ausführung sind verbandskasten und warndreieck in einem beutel rechts in der seitenwandverkleidung untergebracht.

Bei der beladung des fahrzeuges immer darauf achten, dass der verbandskasten zugänglich ist.

    Siehe auch:

    Einbau
    Lenkrad aufsetzen.  Das lenkrad muß mittig auf der lenkspindel sitzen, die vorher angebrachten markierungen müssen übereinstimmen.  Neues sicherungsblech verwenden, mutter mit 25 nm festziehen.  Mutter für lenkradsäu ...

    Die abgasanlage
    Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr und dem vor- und hauptschalldampfer. Bei abgasgereinigten fahrzeugen nimmt der katalysator die stelle des vorschalldampfers ein. Sämtliche teile sind miteinander verschraubt und lassen sich einzeln auswechseln. ...