Opel Omega Reparaturanleitung :: Wartungsarbeiten an der abgasanlage

Opel Omega Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten an der abgasanlage

Sichtprüfung

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Befestigungsschellen auf festen sitz prüfen.
  •  Abgasanlage mit lampe auf löcher, durchgerostete teile sowie scheuerstellen absuchen.
  •  Stark gequetschte abgasrohre ersetzen.
  •  Gummihalterungen durch drehen und dehnen auf porosität überprüfen und gegebenenfalls austauschen.
  •  Katalysatorfahrzeuge: elektrischen anschluß und festen sitz der lambda-sonde prüfen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Achtung: die anweisungen gelten nur für lenkräder ohne airbag-einnchtung. Der ausbau der airbag-einrichtung sollte aus sicherheitsgründen von einer fachwerkstatt durchgeführt werden.  Batterie-masseband abklemmen.  Abdeckkappe mit ...

    Einbau
    Druckregelventil einbauen.  Dichtungs-anlageflächen reinigen.  Schutzhülse km-417 (opel-spezial-werkzeug) auf die kurbelwelle aufstecken, damit die dichtlippe nicht beschädigt wird.  Neue dichtung zur besseren haftung mit etwas ...