Opel Omega Reparaturanleitung :: Wartungsarbeiten an der abgasanlage

Opel Omega Reparaturanleitung / Wartungsarbeiten an der abgasanlage

Sichtprüfung

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Befestigungsschellen auf festen sitz prüfen.
  •  Abgasanlage mit lampe auf löcher, durchgerostete teile sowie scheuerstellen absuchen.
  •  Stark gequetschte abgasrohre ersetzen.
  •  Gummihalterungen durch drehen und dehnen auf porosität überprüfen und gegebenenfalls austauschen.
  •  Katalysatorfahrzeuge: elektrischen anschluß und festen sitz der lambda-sonde prüfen.
    Siehe auch:

    Ausgelöste gurtstraffer
    Sind erkennbar durch aufleuchten der kontrollleuchte , siehe nächste seite. Zusätzlich kann die auslösung der gurtstraffer durch gelbe laschen an den gurtschlössern angezeigt werden. Wurden die gurtstraffer ausgelöst, müssen die ...

    Ventile nacharbeiten
    Die ventile müssen nicht grundsätzlich erneuert werden, denn solange am ventilkegel keine kraterartigen verbrennungen vorliegen, können ventile ein- bis zweimal durch nachschleifen wieder verwendet werden. Ein weiteres nachschleifen ist nicht zu empfe ...