Opel Omega Reparaturanleitung :: Zahnriemen-spannvorrichtung grundeinstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Zahnriemen-spannvorrichtung grundeinstellen

2,0-L-motor ab 9/92 (ohc-motor)

Dieser motor ist mit einer automatischen zahnriemenspannvorrichtung ausgerüstet. Die automatische spannvorrichtung ist wartungsfrei, ein nachstellen ist nicht erforderlich.

Nur nach arbeiten, bei denen der zahnriemen ausgebaut wurde, ist beim wiedereinbau eine grundeinstellung der spannrolle erforderlich.

Voraussetzungen

  • Einstellung nur bei kaltem motor (umgebungstemperatur).
  •  Zahnriemenabdeckung ist ausgebaut.

Einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung. Zahnriemen-spannvorrichtung grundeinstellen


  • Motor auf oberen totpunkt (ot) für zylinder 1 stellen.

    Dazu fahrzeug mit dem wagenheber an einem vorderrad anheben, 5. Gang einlegen und vorderrad von hand rechtsherum verdrehen, bis die markierung auf dem nockenwellenrad mit der hinteren zahnriemenabdeckung fluchtet -pfeil oben-,

  •  zahnriemen auflegen, und zwar in der reihenfolge kurbelwellenrad, nockenwellenrad, kühlmittelpumpenrad (entgegen dem uhrzeigersinn).

Opel Omega Reparaturanleitung. Zahnriemen-spannvorrichtung grundeinstellen


  • Zahnriemen spannen. Dazu spannrolle mit einem innensechskantschlüssel am einstellexzenter so weit entgegen dem uhrzeigersinn verdrehen, bis die maximale spannung erreicht ist. Der zeiger der zahnriemenspannrolle steht dann rechts neben der kerbmarkierung.

    Zahnriemenspannrolle in dieser position festziehen.

  •  Motor von hand ruckfrei 2 kurbelwellen-umdrehungen in motorlaufrichtung (im uhrzeigersinn) drehen. Anschließend prüfen, ob das nockenwellenzahnrad und das kurbelwellen- zahnrad wieder gegenüber den ot-markierungen stehen. Andernfalls zahnriemen abnehmen und einstellung wiederholen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zahnriemen-spannvorrichtung grundeinstellen


  • Zahnriemenspannung einstellen. Dazu spannrolle mit innensechskantschlüssel festhalten und klemmschraube lösen. Spannrolle über den einstellexzenter langsam im uhrzeigersinn verdrehen, siehe abbildung e-3043. Neuer zahnriemen: spannrolle verdrehen, bis der zeiger der zahnriemenspannrolle mit der kerbmarkierung fluchtet, abbildung - I - . Gebrauchter zahnriemen: wird der bisherige zahnriemen wiederverwendet (unabhängig ob nur wenige stunden oder länger gelaufen), spannrollen-zeiger ca. 4 Mm links von der kerbenmitte stellen, also etwa auf die linke ecke des kerbeneinschnitts. Abbildung - II - , zahnriemenspannrolle in dieser position mit 20 nm festziehen.
  •  Zahnriemenabdeckung montieren.
  •  Zündzeitpunkt grundeinstellen.
    Siehe auch:

    Batterie aus- und einbauen
    Hinweis: wenn sie eine neue autobatterie kaufen, nehmen sie die altbatterie zum händler mit. Sonst müssen sie pfand für die neue batterie bezahlen. Die batterie befindet sich auf der linken seite im motorraum. Ausbau Batteriekabel abklemmen, zuer ...

    Einbau
    Motorblock-dichtfläche mit einem geeigneten schaber von dichtungsresten reinigen. Darauf achten, daß kein schmutz in die motorblock-öffnungen fällt. Bohrungen mit einem lappen verschließen. Motorblock auf planheit prüfen. ...