Opel Omega Reparaturanleitung :: Zahnriemenspannung prüfen/einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Zahnriemenspannung prüfen/einstellen

1,8-L-motor, 2,0-l-motoren bis 8/92 (ohc-motor)

Bei diesen motoren ist die zahnriemenspannung bei jeder 4.

Wartung (oder alle 60 000 km) zu prüfen.

Achtung: der 2,0-l-motor ab 9/92 ist mit einer automatischen zahnriemenspannvorrichtung ausgerüstet. Die automatische spannvorrichtung ist wartungsfrei, ein nachstellen ist nicht erforderlich.

Siehe auch:

Gepäckraum, limousine
Entriegeln Taste der fernbedienung drücken - oder - Taste in der instrumententafel ca. 2 Sekunden drücken. Der gepäckraumdeckel wird entriegelt und etwas geöffnet. Bei geöffnetem gepäckraumdeckel leuchtet die leuchtdi ...

Kühlsystem prüfen
Prüfen Undichtigkeiten im kühlsystem und die funktion des überdruckventils im verschlußdeckel für das kühlsystem können mit einem handelsüblichen prüfgerät überprüft werden. Prüfgerät auf ...