Opel Omega Reparaturanleitung :: Zahnriemenspannung prüfen/einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Zahnriemenspannung prüfen/einstellen

1,8-L-motor, 2,0-l-motoren bis 8/92 (ohc-motor)

Bei diesen motoren ist die zahnriemenspannung bei jeder 4.

Wartung (oder alle 60 000 km) zu prüfen.

Achtung: der 2,0-l-motor ab 9/92 ist mit einer automatischen zahnriemenspannvorrichtung ausgerüstet. Die automatische spannvorrichtung ist wartungsfrei, ein nachstellen ist nicht erforderlich.

Siehe auch:

Kontrollleuchte  für opel kindersicherheitssysteme mit transpondern
Ein opel kindersicherheitssystem mit transpondern wird nach einschalten der zündung durch ständiges leuchten der kontrollleuchte in der innenraumleuchte angezeigt, sobald die sitzbelegungserkennung das kindersicherheitssystem erkannt hat. Le ...

Generator aus- und einbauen
Beim dieselmotor wird die unterdruckpumpe (vakuumpumpe) für den bremskraftverstärker mit dem generator ausgebaut. Da hier die pumpe an den generator angeflanscht ist. Ausbau Keilriemen ausbauen.  Batterie-massekabel abklemmen. Alle el ...