Opel Omega Reparaturanleitung :: Zahnriemenspannung prüfen/einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Zahnriemenspannung prüfen/einstellen

1,8-L-motor, 2,0-l-motoren bis 8/92 (ohc-motor)

Bei diesen motoren ist die zahnriemenspannung bei jeder 4.

Wartung (oder alle 60 000 km) zu prüfen.

Achtung: der 2,0-l-motor ab 9/92 ist mit einer automatischen zahnriemenspannvorrichtung ausgerüstet. Die automatische spannvorrichtung ist wartungsfrei, ein nachstellen ist nicht erforderlich.

Siehe auch:

Verwendung von kindersicherheitssystemen  auf dem beifahrersitz bei fahrzeugen mit airbag-systemen  und mit sitzbelegungserkennung
Auf dem beifahrersitz dürfen nur opel kindersicherheitssysteme mit transpondern montiert werden; bei verwendung von systemen ohne transponder besteht lebensgefahr. Das system zur sitzbelegungserkennung erkennt opel kindersicherhei ...

Positionsspeicher  für elektrisch einstellbaren fahrersitz und spiegel
Es lassen sich 3 verschiedene sitz- und spiegelpositionen speichern (z. B. Für 3 fahrer). Funktionsbereitschaft Bei offener fahrertür oder bei eingeschalteter zündung.  innerhalb 30 sekunden nach schließen der fahrertür ...