Opel Omega Betriebsanleitung :: Zentralverriegelung, mechanische diebstahlsicherung

Opel Omega Betriebsanleitung / Schlüssel, türen, motorhaube / Zentralverriegelung, mechanische diebstahlsicherung

Sichern

Opel Omega. Sichern


Alle türen müssen geschlossen sein, fahrertür muss vorher einmal geöffnet worden sein, spätestens 10 sekunden nach dem verriegeln taste der fernbedienung
nochmals drücken - oder - spätestens 10 sekunden nach dem verriegeln schlüssel im schloss der fahrertür nochmals nach hinten drehen, in die senkrechte zurückdrehen und abziehen.

Riegel aller türen werden gegen öffnen gesichert.

Nicht sichern, wenn sich personen im fahrzeug befinden! Entsichern von innen ist nicht möglich.

Entsichern

Opel Omega. Entsichern


Taste der
fernbedienung drücken - oder - schlüssel im schloss der fahrertür nach vorn drehen, in die senkrechte zurückdrehen und abziehen.

Entsichern durch keine andere maßnahme möglich. Deshalb reserveschlüssel an sicherem ort verfügbar halten!

    Siehe auch:

    Der umgang mit dem stromlaufplan
    In einem personenwagen werden bis zu 1000 meter leitungen verlegt, um alle elektrischen verbraucher (scheinwerfer, radio usw.) Mit strom zu versorgen. Will man einen fehler in der elektrischen anlage aufspuren oder nachträglich ein elektrisches zubehör m ...

    Esp-ausschaltung
    In besonderen situationen, in denen schlupf der antriebsräder erforderlich ist, also ein leichtes durchdrehen der räder bewusst herbeigeführt werden soll, z. B.  fahren mit schneeketten oder  fahren im tiefschnee oder  "freis ...