Opel Omega Betriebsanleitung :: Ölwechsel, ölfilterwechsel

Opel Omega. Ölwechsel, ölfilterwechsel


Die abhängigkeit der wechsel von zeitintervallen oder km-intervallen beachten, da das öl nicht nur durch den fahrbetrieb, sondern auch durch alterung an schmierfähigkeit verliert.

Wir empfehlen, den original opel ölfilter zu verwenden.

Gebrauchte ölfilter und entleerte öldosen gehören nicht in den hausmüll. Wir empfehlen, den öl- und ölfilterwechsel bei einem opel partner durchführen zu lassen. Er kennt die gesetzesauflagen über die entsorgung von altöl und sorgt somit für den schutz der umwelt und ihrer gesundheit.
    Siehe auch:

    Zündspule prüfen
    Die zündspule kann mit einem ohmmeter geprüft werden.  Massekabel von der batterie abklemmen.  Abdeckkappe für zündspule abziehen.  Anschlüsse an der zündspule abklemmen. Wenn der stopfen -pfeil- an der z&uu ...

    Einbau
    Keilriemen auflegen. Spannen Generator mit montierhebel vom motor wegdrücken, spannlasche festziehen.  Keilriemenspannung auf vorgeschriebenen wert prüfen, gegebenenfalls neu einstellen. Achtung: die fachwerkstätten benutzen zum pr ...