Opel Omega Betriebsanleitung :: Abgaskontrollierter motor

Opel Omega. Abgaskontrollierter motor


Durch konstruktive maßnahmen - vornehmlich im bereich der einspritzanlage und des zündsystems - ist der anteil an schädlichen stoffen im abgas, wie kohlenmonoxid (co), kohlenwasserstoffen (ch) und stickoxiden (nox) auf ein mindestmaß reduziert.

Siehe auch:

Einbau
Führungshülse - a - auf den achsstummel aufschieben. Die hülse hält beide lager-innenringe vor der montage zusammen.  Neue lagereinheit mit opel-werkzeug km-615 oder passendem anderen dorn aufschieben. Dabei drückt sich die ...

Ausbau
Achswelle ausbauen und in einen schraubstock mit schutzbacken spannen. Dichtdeckel abdrücken. Spannbänder für faltenbalg mit seitenschneider aufschneiden. Sicherungsring mit geeigneter zange, zum beispiel hazet 1847-2, abnehme ...