Opel Omega Betriebsanleitung :: Abschleppen eines anderen fahrzeuges

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Abschleppen eines anderen fahrzeuges

Limousine

Opel Omega. Limousine


Abdeckkappe zur aufnahme der abschleppöse im stoßfänger hinten rechts öffnen: abdeckkappe unten ausrasten und nach unten herausnehmen.

Die abschleppöse befindet sich in der tasche für wagenwerkzeug, untergebracht im gepäckraum rechts über dem radkasten in einer ablage. Die ablage kann durch eine klappe verdeckt sein: lasche
ziehen, klappe öffnen, bild 10776 v.


Abschleppöse entgegen dem uhrzeigersinn einschrauben und mit radschraubensteckschlüssel bis zum anschlag, in waagerechte stellung, festdrehen.

Abschleppseil - besser
abschleppstange - an der öse befestigen.


Langsam anfahren. Nicht ruckartig fahren.

Unzulässig hohe zugkräfte können die fahrzeuge beschädigen.

Caravan


Abschleppöse rechts am fahrzeugunterbau hinter einer klappe.

Klappe von unten öffnen.

Opel Omega. Caravan


Abschleppseil - besser
abschleppstange - an der öse befestigen.


Langsam anfahren. Nicht ruckartig fahren.

Unzulässige zugkräfte können die fahrzeuge beschädigen.

    Siehe auch:

    Kontrollleuchten
    Die hier beschriebenen kontrollleuchten sind nicht in allen fahrzeugen enthalten. Die beschreibung gilt für alle instrumentenausführungen. blinker Kontrollleuchte blinkt bei eingeschaltetem blinker. Schnelles blinken: ausfall einer blinklampe. Lampen ...

    Nur dieselmotor
    Um unterschiedliche wärmeausdehnungen im ventiltrieb zu kompensieren, muß ein gewisses ventilspiel vorhanden sein. Bei zu geringem spiel verändern sich die steuerzeiten, die verdichtung ist schlecht, die motorleistung nimmt ab, der motorlauf ist un ...