Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken.
  • Samtliche schraubverbindungen mit rostlosendem mittel einsprühen. Rostlöser einige zeit einwirken lassen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Abgasanlage aus-und einbauen


  • Vorderes abgasrohr am abgaskrümmer abschrauben.

    Das bild zeigt den flansch von den 1,8/2,0-l-einspritzmotoren.

  •  Abgasanlage mit holzunterlagen abstütze.
  •  Katalysatorfahrzeuge: steckverbindung für lambda- sonde vorn am abgasrohr trennen. Lambda-sonde mit gabelschlüssel aus dem vorderen abgasrohr herausdrehen.

    Leitung dabei von hand mitdrehen, um ein ab- oder ausreißen zu vermeiden. Achtung: der katalysator ist stoßempf

Opel Omega Reparaturanleitung. Abgasanlage aus-und einbauen


  • Sicherungen der anschlagpuffer am querträger der hinterachse entfernen und anschlagpuffer seitlich abziehen.
  • Dämpfungsringe der abgasanlage hinten am fahrzeug- unterbau aushangen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Abgasanlage aus-und einbauen


  • Benzinmotor: abgasanlage mit helfer aus der halterung an der getriebetraverse nach hinten herausziehen und ablegen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Abgasanlage aus-und einbauen


  • Falls die abgasanlage nicht am abgaskrümmer abgebaut werden soll, vorschalldämpfer am vorderen abgasrohr abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Abgasanlage aus-und einbauen


  • Dieselmotor: abgasrohrhalter am rohr ibsen - a - und am halter abschrauben - b - .
    Siehe auch:

    Rostschäden ausbessern
    Hier wird das ausbessern von rostlöchern an nichttragenden karosserieteilen mit glasfasermatten beschrieben.  Durchgerostete stellen in der karosserie mit der schleifscheibe bearbeiten, ränder mit der blechschere begradigen und leicht nach innen ...

    Ausbau beim girling-bremssattel
    Sensor für bremsbelagverschleißanzeige mit einem schraubendreher durch die aussparung im bremssattel aus dem bremsbelag heraushebeln.  Halteklammer für bremsschlauch-befestigung am federbein abziehen, damit der bremsschlauch nicht geknick ...