Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Radschrauben lösen, fahrzeug aufbocken und vorderräder abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen


  • Führungsgelenk vom achsschenkel abschrauben -pfeil links-, schraube abnehmen und führungsgelenk aus achsschenkel herausziehen.
  •  Gelenkstange vom stabilisator links und rechts abschrauben -pfeil oben mitte-. Dabei gelenk-kugelbolzen mit gabelschlüssel gegenhalten.
  •  Stabilisator hochschwenken.
  •  Lenker vom vorderachsträger vorn und hinten abschrauben -pfeile rechts-.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Zylinderkopf ausbauen. Wo vorhanden, kraftstofförderpumpe abschrauben. Begrenzungsscheibe der nockenwelle lösen Nockenwelle nach hinten aus dem gehäuse ausführen. ...

    Unterbodenschutz/hohlraumkonservierung
    Die gesamte bodenanlage ist mit unterboden-schutzwachs beschichtet. Zusätzlich sind die stärker beanspruchten längsträger und die hinteren radkasten mit pvc-unterbodenschutz versehen. Die besonders stark gefährdeten bereiche in den vorderen ...