Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Bremsscheibe hinten ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Rückzugfeder - b - und handbremsseil - a - am bremsseilhebel aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Obere bremsbacken-rückzugfeder mit bremsfederzange aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Untere bremsbacken-rückzugfeder mit bremsfederzange aushängen.
  •  Rückzugfedern herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Haltestifte mit schraubendreher verdrehen und vom abdeckblech abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Handbremsbacken, nachstelleinheit und bremsseilhebel abnehmen. Alle teile mit spiritus reinigen und auf verschleiß prüfen. Beschädigte teile ersetzen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Sämtliche lager- und gleitflachen sowie nachstellschraube dünn mit fett (z. B. Opel 1942585, liqui moly lm-36 oder lm-508-asc) schmieren.  Nachstelleinheit vollständig zusammenschrauben.  Eine bremsbacke mit haltestift befestigen. ...

    Ausbau
    Batterie-masseband abklemmen.  Fahrzeug aufbocken. Kraftstoff-saugschlauch - 1 - mit quetschklemme abklemmen und von der elektrischen kraftstoffpumpe beziehungsweise von der kraftstoff-saugleitung abziehen. Vorher schlauchschelle ganz öffn ...