Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Zylinderkopf ausbauen und auf 2 holzleisten legen.
  •  Schwinghebel, druckstücke und ventilspielausgleicher abnehmen.
  •  Ansaug- und abgaskrümmer ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Ventile vor dem ausbau kennzeichnen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Ventile mit geeignetem federspanner ausbauen. Hierzu federn spannen und am ventilschaft die ventilkeile entfernen.

    Anschließend feder entspannen und ventil herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Ventilschaftabdichtung mit einem schraubendreher abhebein.
  •  Ventildrehvorrichtung am auslaßventil und stahlscheibe am einlaßventil abnehmen.
    Siehe auch:

    Räder und reifen
    Der opel omega ist je nach modell und ausstattung mit unterschiedlichen scheibenrädern und reifen ausgerüstet. Bis 8/89 haben alle scheibenräder eine einpreßtiefe von 39 mm; seit 9/89 kommen die scheibenrader der große 6jx15 und 7jx15 aus ...

    Zahnriemen-spannvorrichtung grundeinstellen
    2,0-L-motor ab 9/92 (ohc-motor) Dieser motor ist mit einer automatischen zahnriemenspannvorrichtung ausgerüstet. Die automatische spannvorrichtung ist wartungsfrei, ein nachstellen ist nicht erforderlich. Nur nach arbeiten, bei denen der zahnriemen ausgebaut ...