Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau 1,8-/2,0-i-benzinmotor (ohc-motor)

  • Batterie-massekabel abklemmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündverteiler aus- und einbauen


  • 3 Befestigungsschrauben herausdrehen und verteilerkappe abnehmen.
  •  Zündkabel abziehen. Gegebenenfalls markierungen mit klebeband anbringen, damit die zündkabel in der richtigen reihenfolge eingebaut werden können.
  •  Staubschutzkappe abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündverteiler aus- und einbauen


  • Verteilerläufer mit 2 schrauben abschrauben.

Einbau

  • Verteilerläufer anschrauben.
  •  Staubschutzdeckel aufsetzen.
  •  Zündkabel entsprechend der markierungen aufstecken und verteilerkappe anschrauben.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
    Siehe auch:

    Räder und reifen
    Der opel omega ist je nach modell und ausstattung mit unterschiedlichen scheibenrädern und reifen ausgerüstet. Bis 8/89 haben alle scheibenräder eine einpreßtiefe von 39 mm; seit 9/89 kommen die scheibenrader der große 6jx15 und 7jx15 aus ...

    Stoßdämpfer prüfen
    Folgende fahreigenschaften weisen auf defekte stoßdämpfer hin:  langes nachschwingen der karosserie bei bodenunebenheiten.  Aufschaukeln der karosserie bei aufeinander folgenden bodenunebenheiten.  Aufbäumen des fahrzeuges beim ...