Opel Omega Betriebsanleitung :: Automatische niveauregulierung

Opel Omega Betriebsanleitung / Fahrsysteme / Automatische niveauregulierung

Opel Omega. Automatische niveauregulierung


Die automatische niveauregulierung vermindert das absinken des fahrzeughecks bei hoher beladung und verbessert das fahrverhalten wesentlich.

Die automatische niveauregulierung spricht - bei eingeschalteter zündung - erst ab einer fahrzeugbelastung von 3 personen (caravan 5 personen) an. Sie verhindert bei darüber hinausgehender beladung ein weiteres absinken des fahrzeughecks.

Leuchtweitenregulierung.

Bei funktionsstörungen volle zuladung nicht ausnutzen. Störungsursache umgehend beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

    Siehe auch:

    Scheibenwischerarm aus- und einbauen
    Ausbau Kappe am wischerarm hochschwenken.  Mutter am scheibenwischerarm abschrauben, unterlegscheibe abnehmen. Scheibenwischerarm abnehmen. Falls der scheibenwischerarm zu fest auf dem konus der motorwelle sitzt, mit 19er maulschlüssel unter ...

    Relais prüfen
    Am einfachsten läßt sich die funktionsfähigkeit eines relais prüfen, wenn man es gegen ein intaktes auswechselt. So wird es in der regel in der werkstatt gemacht. Da dem heimwerker jedoch in den seltensten fällen ein neues relais sofort zur ...