Opel Omega Reparaturanleitung :: Die beleuchtungsanlage

Opel Omega Reparaturanleitung / Die beleuchtungsanlage

Vor dem auswechseln einer glühlampe schalter des betreffenden verbrauchers ausschalten. Achtung: glaskolben nicht mit bloßen fingern anfassen. Der fingerabdruck würde verdunsten und sich - aufgrund der wärme - auf dem reflektor niederschlagen und diesen erblinden lassen. Grundsätzlich glühlampe nur durch eine gleiche ausführung ersetzen.

Versehentlich entstandene berührungsflecken auf dem glaskolben mit sauberem, nicht faserndem tuch und alkohol oder spiritus entfernen.

Siehe auch:

Kontrollleuchte  für motorelektronik
Leuchtet bei eingeschalteter zündung für einige sekunden. Aufleuchten bei laufendem motor zeigt eine störung in der motor- bzw. Getriebeelektronik an. Elektronik schaltet auf notlaufprogramm, der kraftstoffverbrauch kann erhöht und die fa ...

Kupplungsbetätügung entlüften
Die kupplungsbetätigung muß entlüftet werden, wenn das pedal nicht oder nur verzögert zurückkommt, die gänge sich nur schwer einlegen lassen, beziehungsweise wenn das hydrauliksystem geöffnet wurde. Da das hydrauliksystem der ku ...